Vom 2. Arzt zurück

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von monique.2011 26.04.11 - 17:04 Uhr

jetzt bin ich noch verwirrter als vorhin...
die ärztin meinte jetzt es wären niemals zwillinge gewesen es gäbe nur eine fruchthülle...und ob ich mir sicher mit der berechnung wäre denn bei ihr sieht es aus wie 5+3
sie meinte auch das masse sich nicht zurückentwickeln kann...man hätte zumindest was sehen müssen wenn da vorher schon was war...jetzt hat sie blut abgenommen und donnerstag dann nochmal und dann wissen wir was los ist...
ich bin so verwirrt ich gebe die hoffnung echt langsam auf...

Beitrag von ruffgirl 26.04.11 - 17:11 Uhr

hey wenn es wirklich erst 5+3 ist dann muss man jetzt noch kein Baby sehen so wie bei mir lass den kof nciht hängen ög steff und baby inside ende 16 woche...............#winke

Beitrag von landaba 26.04.11 - 17:28 Uhr

Kann ja irgendwie nicht hinhauen....hast du ihr denn die anderen US Bilder gezeigt?

Die sind doch schon etwas her die bei 6+3SSW oder?


Hach mensch da bist du ja jetzt noch verwirrter oder#liebdrueck

Der HCG verlauf Test sagt es dir aber dann ja 100 %

Beitrag von monique.2011 26.04.11 - 18:41 Uhr

laut meiner ersten ärztin bin ich heute 8+4 und die nächste sagt höchstens 5+3...ich denke es hat sich einfach in luft aufgelöst...

Beitrag von yamie 26.04.11 - 20:53 Uhr

nich ganz richtig, 100% sagt dir der hcg test nicht ob du ss bist. ein windei kann auch einen hohen hcg test anzeigen lassen... und du bist eben nicht schwanger.