senkwehen und Übelkeit?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 1982nina 26.04.11 - 17:22 Uhr

Hallo ihr Lieben,

habe nun in 2 Wochen ET. Hatte nun eigentlich durchgehend eine suuuper schöne Schwangerschaft. Seit gestern fühle ich mich irgendwie komisch. Mir krampft der Bauch und ich hab das Gefühl, dass er mich regelrecht nach unten zieht. Übel ist mir auch und ich bin einfach schlapp. Bin ab morgen in der 39.ssw und wollte mal nachfragen wie ihr euch fühlt.

Weiß auch nicht ob das Senkwehen sind????

LG und alles Gute #winke

Beitrag von inga1981 26.04.11 - 17:38 Uhr

Hab noch 3 Wochen bis zum ET und mir geht es ähnlich. #winke

Habe am Anfang etwas Übelkeit gehabt, aber danach ging es mir BLENDEND! War eine tolle Schwangerschaft! :-) Hätte nur weniger arbeiten und mehr genießen sollen. ;-)

Die Übelkeit vom Anfang der Schwangerschaft ist seit Freitag zurückgekehrt (schade ^^) und auch mein Bauch zieht nach unten. Zudem hab ich neuerdings auch noch Rücken-/Ischiasprobleme (vor allem nachts). Ich watschel mittlerweile also wie eine Ente... - oder ein Elefant? - wahrscheinlich eine Mischung aus beidem! :-p