Reiseapotheke für Kinder -- was brauch ich auf jedenfall?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von diana1101 26.04.11 - 17:48 Uhr

Nabend Mädels,

in 2 Wochen fahren wir das erstemal mit unsere Tochter in den Urlaub...
Es geht nach Holland in den CenterPark.

Jetzt brauch ich nur eure Hilfe, was darf in einer Reiseapotheke für ein fast 2 -jähriges Kind nicht fehlen?

Meist fallen einem immer die Dinge ein, wenn es los geht.. und man keine Möglichkeit hat, noch etwas zu besorgen!

Werde nachher vorbei schauen.. muss jetzt erstmal meine Tochter baden..

Bis später,

liebe Grüße Diana

Beitrag von muckel1204 26.04.11 - 17:55 Uhr

Was wir immer dabei haben, wenn es in den Urlaub geht:

Fieberthermometer
Fiebermittel
etwas gegen Erbrechen und Durchfall
Erkältungsmedikation
Fenistil

Ja mehr schleppe ich nie mit, denn wenn die Kinder wirklich richtig krank sind, dann suchen wir einen Arzt auf.

LG

Beitrag von lastrada 26.04.11 - 18:48 Uhr

Hallo,
wir haben meistens
fieberthermometer mit,
ben uron zäpfchen,
nasentropfen,
Arnika Globulis
Zahn Globulis
Wundheil Fenisitil

im Sommer noch Stich Globulis und Globulis fürs Immunsysthem
lg

Beitrag von schlumpfine23 26.04.11 - 19:40 Uhr

Hallo!

Ich packe meinen Koffer und nehme mit..

Fieberthermometer
Fieberzäpfchen
Nasentropfen
Zäpfchen gegen Übelkeit und Erbrechen ( komme nicht auf den Namen.. )

..das wars.

Holland ist ja recht zivilisiert (:-p) - da kannste alles andere ja kaufen, was du evtl. brauchst... so machen wir es zumindest. Wobei es noch nie nötig war!

Schönen Urlaub!#winke

Beitrag von lulu06 26.04.11 - 19:43 Uhr

Hey,

was wir immer mitnehmen:

Fieberthermometer
Zäpfchen gegen Fieber und Schmerzen
Zäpfchen gegen Erbrechen und Übelkeit (Vomex)
Etwas gegen Durchfall
Kühlakku
Sonnencreme
was gegen Insektenstiche (wegen Wespen)
Arnica und Bella Donna


LG lulu

Beitrag von bohlaet 26.04.11 - 20:33 Uhr

Was sich bei uns bis jetzt immer bewährt hat ist ;

Paracetamol Zäpfchen ( Fieber und Schmerzen )
Arnica Globuli und Salbe von Weleda
Comoduron Salbe von Weleda bei Insektenstichen und verbrennungen !!!
und wir nehmen immer Kühlakkus die sich bei bedarf direkt aufkühlen lassen ohne Kühlschrank mit ,die haben wir eigentlich immer in der Handtasche !

Schönen Urlaub #winke