Persona gegen Clearblue

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von laura7986 26.04.11 - 18:12 Uhr

Hallo,

was meint ihr welcher Monitor ist besser geeignet um herauszufinden wann der Eisprung stattfindet. Preisunterschied ist ja gering.

Grüße Lara

Beitrag von claudia11011979 26.04.11 - 18:19 Uhr

Hab beide und auch in dem Zyklus, als ich schwanger geworden bin, beide parallel benutzt. Sowohl Persona als auch Clearblue haben an den gleichen 2 Tagen den Eisprung angezeigt!
Es ist also gehüpft wie gesprungen, welchen man benutzt - sind ja auch vom selben Hersteller. Bei Clearblue hast du halt mehr Stäbchen, die dementsprechend auch mehr kosten, aber sonst ist da kein großer Unterschied...

Beitrag von hadi 26.04.11 - 18:20 Uhr

Hallo!

Also ich habe beide und finde auch beide gut!
Clearblue kann dir deine fruchtbaren Tage stufenweise anzeigen, wo Persona ´nur rote Tage anzeigt.
Bei mir hat der Clearblue aber immer von einem direkt auf drei Balken gezeigt.

Wichtig ist nur das Eisymbol und das hat bei beiden immer richtig angezeigt.

Persona ist etwas günstiger und auch die Stäbchen sind günstiger und man braucht nicht so viel wie beim CBM.

Aber gut sind sie beide.

LG hadi

Beitrag von devilslady88 26.04.11 - 18:29 Uhr

also ich habe den personamonitor seit ein paar tagen.
hab anfang des zyklus angefangen ihn zu benutzen & er hat mir brav parallel mit dem ovutest den eisprung angezeigt! Hab ihn für 5€ bei ebay ersteigert und bin für den preis sehr, sehr zufrieden damit! :)