was esst ihr so am tag?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von mahboula 26.04.11 - 18:32 Uhr

hallo ihr lieben...

wollte mich mal iinformieren was ihr so am tag esst...mittags stehe ich manchmalam herd und weiß nicht was ich kochen soll..habe hunger aber auf nichts appetitt #schmoll

zudem mache ich mir auch sorgen ob ich meine vitamine am tag reinbekomme...ich denke eher nciht aber wollte sowie mal zur apotheke denn ne freundin sagte mit die haben extra vitamine für schwangere und kosten für 3 monate 7 euro...


glg mahboula 12ssw #verliebt

Beitrag von filou1979 26.04.11 - 18:36 Uhr

Ungesund, ungesund, ungesund! Esse ich...leider!

Gerade gab es Tortellini mit Gorgonzola-Sahnesoße...

Meine FA meinte, wenn mir danach wäre, dürfte ich 4 Wochen lang Pizza essen, das Kind holt sich schon, was es braucht...

Ich nehme nur Folsäure, alles andere ist meines Erachtens Geldmacherei!

Beitrag von puschel1603 26.04.11 - 18:39 Uhr

Ich hatte heute Vollkornbrot mit Quark+Marmelade zum FRühstück, mittags Spargel,Kartoffeln und Kochschinken. Gerade ein Butterbrot. Trinken ist im Koment ein Muss, habe ständig Durst.

Lg Nina+Ben inside (26+5)

Beitrag von leela21 26.04.11 - 18:37 Uhr

Als ich in der 12 SSW war ging es mir genauso.Mach dir keine zu großen Sorgen.Ich habe mich gezwungen, wenigstens eine Kleinigkeit zu essen.Hab manchmal tagelang nur Suppe, oder Nudeln gegessen.Diese Phase hat bei mir etwa 3-4 Wochen gedauert.

Beitrag von carochrist 26.04.11 - 18:49 Uhr

kenne ich. ich esse auch manchmal nix, weil ich keine lust habe oder nicht weiß was. aber pizza oder nudeln gehen immer #mampf

Beitrag von lilja27 26.04.11 - 18:54 Uhr

Also in der 12. SSW hab ich kaum was gegessen, Brühe mit mininudeln, kekse , trockenes Brot, etc
Ich konnte auch total hungrig durch den gößten supermarkt laufen und hab nix zu essen gefunden.

Aber jetzt 20. SSW o mein gott ich könnte alle 2 std essen, auf fleisch usw hab ich keinen großen Appetit, aber gebäck..kaffeestückschen...belegte Brote... etc..

Das kleine holt sich was es Braucht, ich hab ab und an mal centrum Materna tabletten genommen hat mir meine Hebamme geschenkt..

lg

Beitrag von .claudia. 26.04.11 - 19:26 Uhr

Ich kenne das auch: Ich habe auf fast nichts Appetit! Meistens esse ich mein Ballasstoffe-Früchte Müsli zum Frühstück (zum Verdauungsankurbeln) und zu Mittag einen Salat mit einem Ramabrot! Und dann noch Erdbeeren, eine Birne oder ein Joghurt zum Abendessen! Sehr einseitig, aber immerhin alle wichtigen Nährstoffe dabei! :-D

Glg, Claudia 24.SSW

Beitrag von lili-piti 26.04.11 - 19:49 Uhr

halli hallo,

ich schließe mich an, habe auch auf nichts so richtig lust, besonders bis zum abend. dann kommt auf einmal schlagartig lust auf eine bestimmte sache und nach dem essen habe ich jedes mal das gefühl - unabhängig davon ob es so war oder nicht - dass ich zu viel gegessen habe. so ein entsetzliches völlegefühl mit aufstossen. was immer geht sind äpfel und generell obst und joghurt und EIS mjamm mjamm. ansonsten habe ich auch unglaublich viel durst und mir schmeckt momentan cola so lecker.

liebe grüße#winke