Suche gute beschichtete Pfanne - Woll Pfannen? Gundel?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von curlysue1 26.04.11 - 18:36 Uhr

Hallo,

wir brauchen eine/zwei beschichtete Pfannen, was könnt Ihr empfehlen, habe sonst nur AMC.

LG

Beitrag von tanjawielandt 27.04.11 - 11:04 Uhr

Wir haben eine von TEFAL mit einem grünen Griff.
Die ist klasse.
Wir haben sie in Holland gekauft und hier bei uns in der Ausführung leider noch nicht gesehen.
Dann haben wir noch eine Grillfpanne von Jamie Oliver, ebenfalls von Tefal.
Außerdem noch 2 Kupferpfannen.

Beitrag von birte69 27.04.11 - 11:21 Uhr

Hej!

Mein Mann verkauft neben Küchen noch Töpfe und Pfannen usw...
AMC...hmmm, sag ich lieber nicht, was er davon hält ;-)

Was er aber leider nicht im Programm hat, aber wir zuhause haben und wir drauf schwören ist:
Woll Pfannen!!
Die sind super! Habe die nun schon ewig und alles ist gut! Ich habe eine eckige, finde ich praktisch, paßt mehr rein! Kann ich nur empfehlen, echt!!

LG

Beitrag von curlysue1 27.04.11 - 11:26 Uhr

Die Woll kann man aber nur online bestellen, oder?

LG

Beitrag von birte69 27.04.11 - 11:37 Uhr

hmmmm...

wir haben sie von der Handwerksmesse hier in München... aber schau doch mal im Internet, vielleicht gibt es auch andere Möglichkeiten?!

Klar, kann ich verstehen dass Du sie mal in der Hand haben willst, oder?

ABer ich kann aus meiner langjährigen Kocherfahrung *hihi echt nur versichern, das die Woll-Pfanne super ist. Relativ schwer, aber das muß ne Gute Pfanne ja auch sein! Ich mache sogar unser Gulasch und Braten darin (Deckel ist wichtig!!) und das wird genial! Vergiß alle Töpfe für sowas #nanana
Wir haben die Pfanne schon vielen Verwandten und Freunden mitgebracht! Alle sind begeistert!

Kannst ja mal berichten für was Du Dich entscheiden willst ;-) Viel Glück!

VLG

Beitrag von birte69 27.04.11 - 11:39 Uhr

schau mal hier:

http://www.kochform.de/q,Woll+Gusspfannen,2

Beitrag von curlysue1 28.04.11 - 19:04 Uhr

Hallo,

ich habe jetzt eine WMF Cromargan mit Keramikbeschichtung.

LG+DANKE

Beitrag von ute29664 27.04.11 - 12:11 Uhr

Hallo,

ich habe auch ne große eckige Pfanne von Woll mit Sicherheitsglasdeckel,
ich finde die einfach nur super, die beste Pfanne die ich jemals hatte.
Benutze sie sehr oft und habe noch nie etwas negatives damit erlebt.
Wir haben sie im Haushaltswarenfachgeschäft bei uns im Ort gekauft.

VG Ute

Beitrag von curlysue1 28.04.11 - 19:04 Uhr

Was hält er denn von AMC?

LG

Beitrag von granouia 27.04.11 - 16:42 Uhr

Hallo!

Ich habe Keramikpfannen und bin damit sehr zufrieden. Man braucht wenig Fett zum braten, nix pappt an und sie sind super leicht zu reinigen und sehen nach ein paar Monaten immer noch aus wie neu. #pro

LG
Granouia

Beitrag von curlysue1 28.04.11 - 17:44 Uhr

Habe ich jetzt auch, WMF Cromagan mit Keramikbeschichtung.

LG

Beitrag von fritzi24 28.04.11 - 07:00 Uhr

Hallo,

ich habe die beste Erfahrung mit Selit-Pfannen gemacht.

Wichtig ist dass du dir vorher überlegst was du damit machen möchtest.
Zum Steak braten brauchst du ne andere Pfanne wie für Fischgerichte.

Es ist sehr wichtig darauf zu achten wie temperaturbeständig die Beschichtung ist. Bei sehr vielen Pfannen beschädigt man bei Temperaturen über 200°C die Beschichtung, d.h. dass man bei Kurzgebratenem ein Problem bekommt.

Außerdem ist es entscheidend ob man auf Gas, Ceran oder Induktionskochfeld kocht.

Geh am besten in ein Fachgeschäft und laß dich beraten, als Laie steigt man da fast nicht durch.
Kommt natürlich auch darauf an wieviel Geld man ausgeben will.....

Liebe Grüße
Franzi

Beitrag von curlysue1 28.04.11 - 17:44 Uhr

Hallo,

war im Fachgeschäft und habe mir eine WMF Cromagan mit Keramikbeschichtung gekauft.

LG

Beitrag von fritzi24 29.04.11 - 08:39 Uhr

Da hast du mit Sicherheit eine gute Pfanne! Wünsch Dir viel Spaß und gutes Kochen damit :)