Frage an euch Schwangeren: wer hat erst nach NMT positiv getestet?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babystar2 26.04.11 - 18:49 Uhr

Hallo, ich habe da mal eine frage an euch. Ich habe am es+12 und heute es+14 nur schwach positiv getetstet mit einem 10er Test von DM. Mich verunsichert es so das die Linie nur so schwach ist-bei meinem Sohn war sie damals NMT-1 ganz stark bei einem 25er Test. (Davor 3 FG auch nur leicht pos und linie wurde nicht stärker) Ihr könnt euch ja mal gerne die Bilder anschauen. Habe auch ein ZB wegen dem Eisprung-ich meine es war am Dienstag den 15. ZT. Wer von euch hatte es auch und war schwanger, denn die Linie ist Rosa und nicht grau oder so. Bin mir echt so unsicher und weiß nicht was ich davon halten soll. Ich nehme auch Utro und muss es deshalb ja auch wissen ob ich sie jetzt absetzten soll oder nicht weil es ja nicht eindeutig ist. Deshalb wäre ich euch sehr dankbar für eure Meinungen
Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend noch #winke
(Bilder und ZB in VK)

Beitrag von ella-21 26.04.11 - 18:53 Uhr

Ich würde noch warten gerade eben weil du schon FG hattest... ansonsten würde ich mit dem clearblue testen mit wochenbestimmung..

ich wünsche dir alles#herzlich und ganz viel#klee
lg ella

Beitrag von babystar2 26.04.11 - 19:09 Uhr

Hallöchen, ja das werde ich machen. Vielen Dank für die Liebe Antwort
#herzlich Grüße

Beitrag von nadinchen80 26.04.11 - 18:59 Uhr

Also was den ES anbelangt, so bin ich Deiner Meinung.
Die Striche auf den Tests kann ich auch deutlich sehen und finde auch, dass der bei ES+14 deutlicher ist. Schade, dass Du nicht denselben Test verwendet hast, dann könnte man vergleichen. So geht das leider nicht. Ich empfehle Dir, morgen oder übermorgen nochmal einen der beiden Tests zu machen, die Du schon gemacht hast. Dann vergleichen. Wenn die Linie stärker ist, ist alles gut. Wenn nicht, dann mal zum Doc (aufgrund Deiner Vorgeschichte) und abklären lassen, ob Utro absetzen oder weiternehmen!

Ich drück Dir auch ganz fest die Daumen #klee

Beitrag von babystar2 26.04.11 - 19:05 Uhr

Hallo, vielen Dank. Der Test ist der selbe-den ersten habe ich nur auseinandergenommen und die linie besser zu deuten :-)
Liebe Grüße

Beitrag von nadinchen80 26.04.11 - 19:09 Uhr

Dann würd ich Utro auf jeden Fall weiternehmen und mich beim Arzt zum Bluttest anmelden.. so früh kann man ja auf dem US noch nix erkennen :-)

Beitrag von minidine 26.04.11 - 19:02 Uhr

Hallo Du,

der Test ist ja schon recht schwach, aber die 2.Linie ist zu sehen! Ich würde auf jeden Fall Utro weiter nehmen #pro Auch mit Utro bist du nicht vor der Mens gefeit.

Teste in ein paar Tagen einfach nochmal!

Viel #klee

LG mini

Beitrag von babystar2 26.04.11 - 19:07 Uhr

Danke, ja das werde ich dann so machen. Schaden tut Utrogest ja auch nicht.
Liebe grüße

Beitrag von 19.02.2011 26.04.11 - 19:09 Uhr

Hallo #winke

Ich würde mir einen Clearblue kaufen und nochmal testen, mein SST war vor NMT immer negativ und an NMT hat man einen leichten zweiten Strich gesehen, doch beim Clearblue stand ganz schnell 3+ (Bilder in VK)

Alles Liebe für dich!

Lena + Bauchbewohner (18.SSW)

Beitrag von sasa1406 26.04.11 - 19:29 Uhr

Also: Eigentlich waren meine Zyklen immer ca. 30 Tage lang.

Bei ZT 32 habe ich mit nem 10er Test neg. getestet; bei ZT 34 mit nem 10er Test wieder neg.; an ZT 36 habe ich dann den Clearblue digital mit Wochenbestimmung gemacht, und der zeigte an: Schwanger 2-3

Beitrag von babystar2 26.04.11 - 19:38 Uhr

Hallo danke für die AW, aber wann genau dein Es war weißt du bestimmt nicht mehr, oder? Da kann ich ja noch Hoffnung haben das der Wert noch steigt-oder wenn ich bis Freitag nichts neues habe-werde ich mir den Clearblue mit Wochenbestimmungg holen.
Liebe Grüße und vielen Dank