Hochzeitstag

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von tatlesina 26.04.11 - 19:22 Uhr

Hallo,
bei mir ist es nun schon fast 1 Jahr her seit der Hochzeit und da stellt sich die Frage...

Was soll ich meinem Mann zum Hochzeitstag schenken?

( mit Romantik hat er nichts am Hut)


Zum Geburtstag hat er letztes Jahr einen Panzerfahrgutschein bekommen. der wurde aber noch nicht eingelöst.

Also was denkt ihr?

Beitrag von j.d. 26.04.11 - 20:59 Uhr

Huhu,

wir schenken uns grds. nichts, aber zum 1. Hochzeitstag habe ich meinem Mann eine schöne Uhr (Funk+ Solar) geschenkt. Er hat eine gebraucht und da hat er die von mir bekommen. Er hat für mich ein Lied aufgenommen #verliebt

Die folgenden beiden Hochzeitstage hat er nichts bekommen (ich auch nicht). Aber wir schenken uns auch nichts zum Geburtstag, Weihnachten etc. sondern unternehmen lieber etwas zusammen- gönnen uns zum Hochzeitstag einen Kurzurlaub etc.

Dieses Jahr hoffe ich, dass pünktlich am Hochzeitstag unser 1. Kind entbinde (unser Kleines hat sich als vorauss. ET nämlich ausgerechnet unseren 4. Hochzeitstag ausgesucht #rofl) - ich weiß, die Wahrscheinlichkeit is sehhhhr gering das das klappt, aber hoffen kann man ja. Und falls es doch ein anderes Geburtsdatum aussucht, bin ich mir sicher, dass wir am Hochzeitstag dennoch viel zu viel im kopf haben als an Geschenke etc. zu denken - aber das wird für dich dann als Geschenk wohl etwas zu kurzfristig sein ;-)
LG

Beitrag von hummelbienchen 27.04.11 - 13:48 Uhr

also ich bin auch am HT meiner eltern gekommen. allerdings hat meine mama die ärzte etwas angeflunkert und somit wurde ich geholt.

du siehst also, es ist möglich, dass auch euer kind pünktlich kommen kann...

LG

Beitrag von yeehaaaaaw 26.04.11 - 23:04 Uhr

ganz ehrlich? wahrscheinlich freut er sich am allermeisten, wenn er kein geschenk kriegt

- er ist "kein romantiker"
- den gutschein vom letzten jahr hat er noch gar nicht eingelöst

vielleicht wäre es eine gute idee, gemeinsam etwas zu unternehmen, an dem ihr beide spaß habt (tag in der therme, städtetour, ausflug, essen gehen, kino, theater,......) - euch also ZEIT miteinander zu gönnen. ich persönlich hätte da mehr spaß dran als an einem gekauften geschenk.


:-) yee

Beitrag von sunny-1984 27.04.11 - 07:54 Uhr

Hallo,

wir haben uns nichts geschenkt sondern waren gemütlich Essen.

Vorallem wäre der Juni ein Geschenkemonat ;) Mein Mann und ich haben beide Geburtstag und dann noch Hochzeitstag :-D

Wir werden uns auch dieses Jahr nichts schenken (bin darüber auch nicht traurig)

Lg Sunny