Baby fängt beim Stillen an zu weinen...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sunshine.85 26.04.11 - 19:46 Uhr

Hallo liebe Mamas,

brauche mal euren Rat.
Immer mal wieder fängt unser Kleiner während dem Stillen an zu weinen. Erst trinkt er, dann wird er ganz nervös, fängt an zu strampeln und zu weinen. Er sucht dann zwar immer wieder die Brust und trinkt ein paar Schlucke, aber er ist dabei so hektisch, dass er sich vor lauter weinen verschluckt.
Wisst ihr, was das sein kann? Hattet ihr das auch schon? Ich weiß nicht mehr weiter...

Liebe Grüße

Beitrag von majetta 26.04.11 - 19:49 Uhr

Vielleich ist der Spenderreflex für ihn zu doll.

Ist bei meinem Baby auch gewesen, mit 6 Monaten wurde das besser!

LG

Beitrag von sunshine.85 27.04.11 - 08:20 Uhr

Hallo,

klingt logisch.
Blöde Frage: Kann man dagegen was machen? Gibt's irgendeinen Trick?

Schönen Tag noch und danke für die Antwort!

Beitrag von esha 26.04.11 - 19:50 Uhr

Huhu,
Jonathan macht das auch im Moment. Hat dann einen Bauer quersitzen oder nen Pups, will aufrecht sein...manchmal weiß ich auch nicht genau was dann los ist.
LG esha

Beitrag von nsd 26.04.11 - 20:03 Uhr

Das hatte Fiona mit 3 Monaten 3 Tage lang, aber immer nur tagsüber. Hat sich am 4. Tag gelegt. Ich konnte es mir nicht erklären und meine Hebi hat nur auf Zähnchen oder keinen Hunger getippt, aber war bei Ferndiagnose auch ratlos (habe sie erst wieder bei der RB getroffen, als sie wieder normal getrunken hat). Meine Hebi hat da auch gemeint, dass es mit 12 Wochen nicht so schlimm wäre, wenn die Kleinen mal ein paar Tage schlecht trinken (natürlich nicht als Dauerzustand).

Beitrag von tosse10 26.04.11 - 20:22 Uhr

Hallo,

unser war jetzt auch ein paar Tage so. Ich hatte es auf Erkältung geschoben und schlecht Luft bekommen beim stillen. Aber so wirklich sicher bin ich mir da nicht. Heute war er wieder normal beim trinken. Er ist 12 Wochen alt.

LG