Kastrationspflicht für Freigänger

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von alkesh 26.04.11 - 20:01 Uhr

http://www.weser-kurier.de/Artikel/Bremen/Vermischtes/335294/Bremen-will-Kastrationspflicht-einfuehren.html

So sollte es überall laufen!

LG

Beitrag von kimchayenne 26.04.11 - 20:48 Uhr

#pro#pro#pro

Beitrag von dore1977 26.04.11 - 21:45 Uhr

#pro #pro #pro

Beitrag von colette71 27.04.11 - 11:08 Uhr

#pro#pro#pro

Beitrag von bemmchen 27.04.11 - 15:11 Uhr

Gibt es schon in einigen weiteren städten seit jahren, leider ist das stadtsache und nicht jede stadt will sich mit sowas beschäftigen

Beitrag von michaela6684p 02.07.11 - 16:38 Uhr

kastrationspflicht finde ich super,denn es gibt leider schon viel zu viele tiere in den tierheimen und auch so auf den straßen....
allerdings ist das so eine sache...
zb muss man hundesteuer zahlen das ist pflicht,aber selbst das machen nicht wirklich viele...
wie soll man es dann durchbekommen das wirklich alle tiere kastriert werden,wenn es genug menschen gibt die noch nicht mal mit ihren tieren zum tierarzt gehen????
es gibt leider viel zu viele unverantwortliche halter :-[
viele würden dann zb sagen,meine katze ist eine hauskatze obwohl das eventuell gar nicht der fall ist nur um sich das geld zu sparen für eine kastration...
also ich persönlich finde,die gesetze für tierhaltung muss im allgemeinen viel strenger sein,damit den menschen bewusst ist wie man mit einem tier umzugehen hat und wie nicht und was zum wohle des tieres und auch des menschen ist allein wegen den vielen krankheiten die ein tier bekommen kann...
lg michaela