gute nacht spiel

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schatzis-liebling 26.04.11 - 20:41 Uhr

Hallo!

Ich brauche mal einen Tip! Und zwar gibt es doch so Spiele die speziell am Abend / vor dem Schlafen gehen gespielt werden...

Wer kennt so eines?

Wir haben eigentlich unser Ritual, aber meine Tochter schläft momentan sehr schwer ein (es ist einiges Vorgefallen, weshalb sie wohl sehr unruhig ist) und ich suche eine Möglichkeit ihr das Einschlafen wieder zu erleichtern.

Mit bestem Dank und lieben Grüßen
schatzis-liebling #klee

Beitrag von sabine7676 26.04.11 - 21:29 Uhr

hallo,

also ein richtiges spiel kenn ich nicht. aber es gibt ein lied, das geht wie SUMM SUMM SUMM BIENCHEN.......allerdings abgewandelt auf einen bären der tanzt. in der nächsten strophe tanzt dann ein anderes kuscheltier mit usw. irgendwann fallen alle um weil sie so müde sind. sie werden dann zugedeckt und schlafen ein......oder du lässt die lieblingskuscheltiere tanzen und dann wir einer nach dem anderen ausgezählt und geht schon mal schlafen..
hilft dir das was?
ansonsten ist bei uns singen IMMER gut.

viel erfolg!

Beitrag von schatzis-liebling 26.04.11 - 21:36 Uhr

Danke!

Das ist doch schonmal was!

Naja, wir singen abends immer ein Gute-Nacht-Lied, aber es scheint sie im moment nicht sonderlich zu interessieren. Deshalb wollte ich einfach mal das Ritual ein bisschen abändern.

Aber ich hab gerad noch ne Idee gehabt. Ich werde ihr Karten basteln, auf die ich verschiedene Spiele / lieder schreibe und am Abend darf Sie dann (mal sehen, wie ich dass dann auch umsetze) vielleicht 3 Karten ziehen und dann kommt erst die Gute-Nacht-Geschichte...

Danke dir :-)

Beitrag von sabine7676 26.04.11 - 21:38 Uhr

also ich hab ein buch im kinderzimmer, wenn du noch ein paar ideen brauchst, dann schreib mich über vk an.
bei uns reicht ein lied auch nicht. ich sind insgesamt 5 lieder, erzähl einen reim und ein gebet... ;-)
aber das kartenziehen ist auch ne tolle idee....

lg

Beitrag von schatzis-liebling 26.04.11 - 21:47 Uhr

Also ich hab auch mehrere Bücher, die werde ich mal durchstöbern, aber wenn du welche kennst speziell zu guten nacht, nehme ich das sehr gerne an!

Mal, sehen wie ihr das gefällt. Ich denke so hat sie ein Ritual und doch immer ein bisschen Spannung dabei. Und mir geht es so wenn ich überlege und überlege, fällt mir so schnell kein passendes Lied oder Fingerspiel o.ä. ein. (Außer ich würde natürlich immer das gleiche machen, so vergesslich bin ich dann auch nicht ;-) )