Langsam wirds ernst..... bei Trauung erst Unterschrift dann Ringe anst

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von cody77 26.04.11 - 20:56 Uhr

Heute hatten wir unser Gespräch mit der Standesbeamtin mit dem Kinderclown und DJ und waren noch einmal an dem Ort,wo die Trauung stattfindet, einem Apollotempel.

War total komisch, zu wissen in 5 Wochen hier zu stehen und"Ja" zu sagen.

Ich wußte gar nicht das wir nach dem Jawort erst alle unterschreiben und dann wir zu unseren Gästen gedreht uns die Ringe anstecken.

Lg von der freudigen cody#huepf

Beitrag von bohlaet 26.04.11 - 21:01 Uhr

Also bei uns auf dem Standesamt gabs erst das Ja Wort , dann Ringe anstecken und ganz zum schluss haben dann alle unterschrieben. Ist vielleicht von Amt zu amt unterschiedlich ! Besonders schön war das selbst unsere 2 Jährige Tochter unterschreiben durfte;-)