Essen für die Arbeit

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von lauren1982 26.04.11 - 21:00 Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich will an der Arbeit ein Essen ausgeben, es sind 20 Personen.
Ich habe überhaupt keine Idee was ich kochen könnte. Es sollte auf alle fälle ein Mittagessen sein.
Habt ihr eine Idee,was ich kochen könnte?
Liebe Grüße, Lauren

Beitrag von dani001234 27.04.11 - 06:56 Uhr

ich würde was nehmen, was nicht sooo viel aufwand bereitet dort und mir kämen "klassiker" wie pizza,-hack-lauch,-oder gulaschsuppe mit baguettebrot als erstes in den sinn.
vielleicht noch chili con carne.

gruß

Beitrag von schnaki1 27.04.11 - 20:32 Uhr

Hallo,

am unkompliziertesten sind da doch Ofentöpfe oder Suppen, Baguette dazu und fertig.
Chili con carne
Käsesuppe
Ofentopf
Mitternachtssuppe
Pfundstopf
Gyrossuppe
Pizzasuppe
...
Ich steh sehr auf die Partyküche von Dr. Oetker, da gibt es viele tolle Rezepte.
Mach ich grundsätzlich auf Feiern bei uns, wenig Arbeit, alle sind zufrieden und es schmeckt.
LG,
Andrea