Ich glaub ich verblöde langsam!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sako227 26.04.11 - 22:16 Uhr

Entschuldigt, aber ich hab grad ein Brett vorm Kopf glaube ich..
also meine Kleine ist heut genau 12 Wochen alt.. also das heißt das wir ab jetzt im 4ten Monat sind oder?
Ich frag grad wegen der Nahrungsmenge.. tzzzz weil sie ja ab dem 4ten Monat mehr bekommen soll..

Achso und dann nochmal ne Frage.. legt ihr eure Kleinen öfter am Tag mal bewusst auf den Bauch? Mir fällt auf das ich das recht selten mache... meine Süße mag auch nicht liegen sondern sitzen.. sie lässt sich halt von mir stützen oder ich halt sie an den Handgelenken fest.. dürfen wir das eigentlich schon oder mach ich ihr da was kaputt?
Das doofe ist bloß, wenn ich sie liegen lassen möchte, dann quängelt sie meistens oder schimpft vor sich hin :-(

Danke und Grüße

Beitrag von tinasophia 26.04.11 - 22:22 Uhr

Du machst da was "kaputt". Lass das bitte sein. Sie kann sitzen, wenn sie es selber kann, das heißt, wenn sie sich aus dem Krabbeln heraus von selbst hinsetzt!

Beitrag von schokomuffin88 26.04.11 - 23:07 Uhr

Huhu...

Ich rechne Dir das mal an Hand von meinem Muckel aus.

Dieser ist am 08.01. geboren.
Am 02. April war er 12 Wochen alt.

Im 4 Monat ist er allerdings erst ab dem 09.04, da er ja am 08.04 genau 3 Monate alt war.

Verstehst wie ich das meine?

Ist bissel kompliziert, aber Urbia macht dir das auf deiner VK sehr einfach, denn da ist deine Kleine nämlich noch 2 Monate alt.

VG

Beitrag von sako227 27.04.11 - 18:26 Uhr

Danke ;-)#aha

Beitrag von heike-31 27.04.11 - 07:41 Uhr

Man sollte ein 12 Wochen altes Kind noch nicht längere Zeit sitzen lassen, da sich im schlimmsten Fall Wirbelsäulenfehlstellungen bilden können, da die kleinen Muskeln die Belastung noch nicht gut tragen können. Wenn man sie allerdings nur kurz und nicht ständig mal mit Unterstützung auf dem Schoss sitzen lässt, ist das kein Drama.

Hier kannst Du das Alter errechnen und kriegst einen Entwicklungskalender dazu.
http://www.hallo-eltern.de/M_Baby/baby_entwicklung.asp

Hoffe, das hilft weiter!

Heike mit Paulina-Marie (5 Monate)

Beitrag von sako227 27.04.11 - 09:57 Uhr

wow, danke