IC Kleinkindabteil - Weimar nach Frankfurt ...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von gina_cat 26.04.11 - 22:21 Uhr

wie sehen die Abteile aus?

Mit wieviel Personen sitzt ich denn da drin?


Haben jetzt Plätze 12, 13 und 16 in Wagon 10



lg #danke

Beitrag von anyca 26.04.11 - 22:24 Uhr

Das sind 6 Plätze, ganz normal. Nur ist das Abteil "länger" und eben für Eltern mit kleinen Kindern reserviert.

Beitrag von gina_cat 26.04.11 - 22:25 Uhr

Also kann es vor kommen das noch ein Familie dazukommt

Beitrag von mikamo2 26.04.11 - 23:30 Uhr

Hallo,

da ist ein Tisch 4 Plätze und 2 Klappsitzte (Platz für den Wagen)

Hast also 3 Plätze an einem Tisch. Wenn du Glück hast, gibt es einen Vorhang!

Viel Spaß bei der Zug fahrt. ( Ich hab immer schön Spielzeug verteilt und den Tisch vollgeräumt , da sind die Leute freiwillig weiter ;) )


Gruß

mikamo ( des öfteren von M nach HH im Kinderabteil gefahren)

Beitrag von lagefrau78 27.04.11 - 08:10 Uhr

Das ist im ICE der Fall. Da gibt es oft sogar Spielzeug.

Aber in den ICs, mit denen ich bislang so gefahren bin (und wir fahren oft Zug), ist das Kleinkindabteil ein ganz normales 6er Abteil, das eben nur für Familien reserviert ist. Kein Tisch.

Viele Grüße!

Beitrag von babylove05 26.04.11 - 23:34 Uhr

Hallo

ich find die abteile nicht grösser als die anderen , nur des die zwei aussen sitze umgeklappt werden können und dort ein Kinderwagen hinzustellen ( wenn du den überhaupt ins abteil rein bekommst , den im IC sind die gänge viel enger als im ICE ) .

Ja es kann gut sein des noch eine familie dazu kommt . Auch wenn sie vieleicht erst später zusteigen würde ich mich drauf einstellen . Ausserdem kann es auch sein des noch eien Familie ohne reservieung dazu kommt . Ich musst auch schon Leute rausschmeissen die sich auf meiner Resevirung breit gemacht haben .

Lg Martina

Beitrag von aenni 27.04.11 - 08:59 Uhr

Hallo,

ich fahre oft mit dem Zug weite Strecken, entweder 700 km nach Rügen zur Oma oder 700 Km nach nach Bayern zum Opa!

Habe anfangs immer im Kleinkindabteil resreviert, das aber ganz schnell wieder aufgegeben, wenn Du Pech hast bist du dann mit 3 oder 4 Kindern auf diesem kleinen Raum, wie schon gesagt, beim IC ist es 6 Plätze 3 jeweils gegenüber, im ICE ist so ein Abteil nochmal nen wenig geteilt! Wir hatten mal so ne kleines Klettergerüst in dem Abteil.

Wie gesagt ich reserviere nur noch in den normalen Wagen, da ist es ruhiger und entspannter, wenn nicht 4 Kinder auf engem Raum sind und es vielleicht gerade Leute sind mit denen man so gar nicht zusammen passt! Wenn Ihr eh 3 Leute seid dann hätte ich am Tisch im normalen Wagen reserviert, da bleibt dann eh nur noch ein Platz frei da ist die Wahrscheinlichkeit hoch das da keiner mehr reserviert!

Gute Reise die hoffentlich entspannt verläuft!!

LG aenni



Beitrag von gingerbun 27.04.11 - 13:07 Uhr

Hallo,
ich bin im September mit dem ICE von Ffm nach Leipzig gefahren. Ich war hellauf begeistert von diesem Abteil. Wenn Du magst sende ich Dir Bilder via E-Mail. Das einzige was ich doof fand war das enge Klo. Aber sonst, echt top!
Gruß!
Britta

Beitrag von gina_cat 27.04.11 - 15:44 Uhr

Ja bitte hätte gern Fotos


gina-cat@web.de



lg #danke

Beitrag von gingerbun 01.05.11 - 11:03 Uhr

Huhu,
kam die Mail nebst Bilder an?
Britta