Jüngere Männer/Partner

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von wiesehtihrdas? 26.04.11 - 22:50 Uhr

Also,

ich bin fast 41 und habe mal hier und mal da viel jüngere Männer über das Internet kennengelernt..( Nicht über solche Seiten,sondern ganz normale Portale wie mein VZ usw.
Und die sind anscheinend echt interessiert,
Ich dagegen bin sehr skeptisch, da ich schlechte Erfahrungen in meiner letzten Beziehung/Ehe hatte.
Ich sehe jünger aus und gebe mich auch so. Bin halt so.

Aber irgendwie finde ich das komisch...weiss auch nicht, Aber Männer in meinem Alter gefallen mir auch nicht wirklich,da die sich extrem haben gehen lassen.
Ist das unnormal?

LG

Beitrag von imzadi 26.04.11 - 23:00 Uhr

Solang du die Typen nur per Internet kennst ist das eh nicht Spruchreif.

Beitrag von Jungbrunnen 27.04.11 - 07:39 Uhr

Was heißt viel jüngere? Sind die 10 oder 20 Jahre jünger?

Es gibt solche und solche. Mit 20 geben sich Einige viel älter und mit 30 oder 40 kommen Einige viel jünger rüber.
Ich denke mal, dass sich nicht Jeder in deinem Alter schon gehen lässt.
40 ist ja ehrlich gesagt auch noch kein Alter #kratz

Unnormal sehe ich das jetzt nicht. Du fühlst dich jünger und das dich auch dann jüngere ansprechen, ist doch eher normal.

Beitrag von wiesehtihrdas? 27.04.11 - 09:44 Uhr

Hallo,

nein ich finde 40 eigentlich auch nicht alt. Die jüngeren von denen ich sprach waren Ende 20 bis mitte 30.


Beitrag von Jungbrunnen 28.04.11 - 08:43 Uhr

Also als 40-Jährige würde ich das jetzt nicht sooo eng sehen was Mitte 30-Jährige angeht.
Soviel Unterschied ist da doch jetzt auch nicht.
Wenn du mit 20-Jährigen angekommen wärst, hätte ich eher mit dem Kopf geschüttelt ;-)

Beitrag von peppina79 27.04.11 - 08:53 Uhr

Mit 40 kann man dann schon auch etwas blauäugig werden, weil man plötzlich wieder beliebt ist bei der Männerwelt. Meine Erfahrung: alles unter 28 sucht meist keine wirkliche Beziehung zu einer älteren Frau, die wollen probieren wie weit sie kommen. Für ne Beziehung suchen sie sich dann eher eine im gleichen Alter. Aber Ausnahmen gibt es bestimmt immer.
Internet ist auch nicht immer die beste Basis für Beziehungen, aber naja, Du machst das schon.

Beitrag von wiesehtihrdas? 27.04.11 - 09:43 Uhr

Hallo,

nein ich suche ja auch nicht im Internet. Ist mir halt passiert, ohne zu suchen.
Auch wenn ich mal mit den Mädels rausgehe,sprechen mich oft jüngere Männer an.
Das verunsichert mich ein wenig und wollte mal hören wie Ihr das so seht :-)

Beitrag von scrollan01 27.04.11 - 12:19 Uhr

Bin 41 und mein Mann ist 34 - wir sind seit 12 Jahen super glücklich!

Inkl. Haus und 2 Kindern ...

Beitrag von wiesehtihrdas? 27.04.11 - 12:36 Uhr

Das gibt mir zu hoffen :-)

Danke :-)


LG

Beitrag von umsche 27.04.11 - 14:09 Uhr

Wieso lernst du nur "ältere" Männer kennen, die sich gehen lassen? Sehr merkwürdig.

Beitrag von wiesehtihrdas? 27.04.11 - 14:15 Uhr

Was gibt es daran nicht zu verstehen?
Ich sehe halt jünger aus, achte auf mein Aussehen und bin sportlich. Die meisten, ich sage ja nicht alle, haben einen dicken Bauch und sind träge.

Beitrag von umsche 27.04.11 - 15:31 Uhr

Das meine ich ja: du sagst die meisten Männer (älter oder in deinem Alter) hätten einen dicken Bauch und seien träge. Komisches Umfeld, in dem du dich bewegst! #gruebel

Beitrag von von wiesehtihrdas? 27.04.11 - 15:36 Uhr

Ach ist ja nicht mein Umfeld. Sondern wenn man mal tanzen geht, oder was trinken, dann begegnen einem halt solche Männer und die passen halt nicht zu mir.:-)

Beitrag von umsche 27.04.11 - 15:40 Uhr

Geh zum Sport - da triffst du dann die knackigen und schlanken, die auch vom Alter her gut zu dir passen! ;-)

Beitrag von wiesehtihrdas? 27.04.11 - 15:43 Uhr

Ja wahrscheinlich hast Du recht :-)
Werde wohl nicht um eine Mitgliedschaft herumkommen;-)

Beitrag von wiesehtihrdas? 27.04.11 - 14:17 Uhr

Außerdem habe ich oben nichts davon geschrieben,dass ich ältere Männer kennengelernt habe, sich gehen lassen. Sondern nur das diese mir nicht gefallen.

Beitrag von umsche 27.04.11 - 15:27 Uhr

Zitat: "Aber Männer in meinem Alter gefallen mir auch nicht wirklich,da die sich extrem haben gehen lassen." Zitat Ende #aha

Beitrag von wiesehtihrdas? 27.04.11 - 15:33 Uhr

Ja und?
Mehr habe ich auch nicht behauptet!

Beitrag von sunshine... 27.04.11 - 15:54 Uhr

Ich bin 33 und mein Freund 26. Wir sind jetzt seit etwas über einem Jahr zusammen, fing aber mit einer Affäre an. Ich bin in die Beziehung nicht
mit allzu großen Erwartungen gegangen und werde nun ständig positiv überrascht. Hätte auch anders kommen können, aber wir haben mit der
Zeit festgestellt das es wunderbar passt. Heute ist das Alter kein Thema
mehr. Unsere Interessen sind sehr ähnlich, unsere Zukunftswünsche
auch.

Mein voriger Freund ist heute 38, war optisch der Hammer, aber im Kopf
unschlüssig, scheute die Verantwortung etc.

Es muss halt passen. Das Alter spielt da nur eine Nebenrolle.

Ach und übrigens... mein Freundeskreis besteht zum großen Teil aus
Sportlern, weil mein Freund und ich beide sehr viele verschiedene Sportarten
genießen. Lecker Schnittchen dabei, egal welche Altersklasse.

Beitrag von wiesehtihrdas? 27.04.11 - 16:01 Uhr

*Ach und übrigens... mein Freundeskreis besteht zum großen Teil aus
Sportlern, weil mein Freund und ich beide sehr viele verschiedene Sportarten
genießen. Lecker Schnittchen dabei, egal welche Altersklasse. Antworten *

Na super :-) Wo wohnt Ihr?;-)

Ja stimmt, manch junge Menschen sind im Kopf schon viel weiter, als manch älterer.
Ach, ich lass mich einfach finden, alles andere hat eh keinen Sinn.

Beitrag von sunshine... 27.04.11 - 16:12 Uhr

Im hohen Norden! Wellenreiter und Windsurfer etc. ;)

Richtig, aber da es keine Regel gibt und es sich um Individuen handelt
solltest Du auch jeden Menschen genau so betrachten. Das Alter kann
zum Problem werden, muss aber nicht... lass es auf Dich zukommen.

Finden lassen ist eine gute Idee und offen sein für neue Begegnungen.
Muss ja auch nicht gleich die große Liebe sein. Aber nette Menschen
kennenlernen ist immer schön, egal wie alt.

Viel Spaß dabei!



Beitrag von wiesehtihrdas? 27.04.11 - 16:17 Uhr

Ach im hohen Norden!! Dahin wollte ich immer schon "auswandern":-)

Ja mal sehen was das Leben noch für mich bereit hält.


LG