Kinderwagen in lila ?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lawoman84 27.04.11 - 00:26 Uhr

Huhu

wir haben heute erfahren, das wir ein Mädchen bekommen. Also bekomme ich jetzt meinen lila Kinderwagen *g*.
Aber welchen könnt ihr mir den empfehlen?
Mein Favorit ist bis jetzt der Moon Rio in der Farbe orient express.
Preislich haben wir uns um die 300-400 Euro vorgestellt.
Was mir sonst noch wichtig ist, das der Wagen 4 große Luftreifen hat und auf keine Fall Schwenkräder.

Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

lg
lawoman

21+5 ssw.

Beitrag von silke1807 27.04.11 - 07:45 Uhr

Hey!
Also wir haben den Moon Rio in Grün und sind bis jetzt sehr zufrieden. Meine schwägerin hat den auch und will ihn nicht mehr hergeben.
haben ca 380€ gezahlt.

viele grüße

Beitrag von brine87 27.04.11 - 09:20 Uhr

ich habe einen hauck KIWA mit grossen rädern vorne wie hinten

ich mag diese kleinen räder vorne nicht und habe mich dewegen dafür entschieden
der wagen ist beige rot also ziemlich neural
aber wenn ich wüsste was ist dann hätte ich auch einen lila genommen bei nen mädchen ich habe noch voll das ü-ei :-D

vielspass beim shoppen

lg brine 23ssw

Beitrag von lawoman84 27.04.11 - 14:06 Uhr

vielen dank
endlich auch mal eine positive meinung.
bisher habe ich von den babywelt kiwa´s immer nur negatives gehört.

Beitrag von brinchen19 27.04.11 - 08:32 Uhr

Huhu,

kauf die lieber ein Hartan oder Teutonia! Teutonia liegt zwar deutlich über eure Grenze aber die sind gebraucht auch noch top...

Hartan überschreitet nur knapp eure Grenze aber er ist sein Geld wirklich wert! Ich habe 3 Jahre lang für 2 Kinder einen Hartan gefahren und ihn dann noch gut verkauft und somit wird er immer noch gefahren

Hier mal ein link zu einem für euch passenden Hartan

http://www.babyonlineshop.de/shopart/1001020054.htm

nicht über die Farbe erschrecken...du musst auf Farbe auswählen gehen da gibt es den dann auch in lila...

wobei ich euch trotzdem lieber zu einem etwas neutraleren raten würde aus verschiedenen Gründen...

Fall`s weitere Kinder geplant sind kann man den auch aufjedenfall wieder verwenden
Aus Erfahrung weiß ich das neutrale Kinderwagen besser wieder verkauft werden als Geschlechtbezogene
Man ja auch erst wirklich bei der Geburt klarheit über das Geschlecht hat

Ansonsten steh ich auch total auf lila Farbene Kinderwagen ;-)

LG Bine mit Jana,Joel und Luis

Beitrag von katinka80 27.04.11 - 08:53 Uhr

Huhu Lawoman,

ich würde Dir ebenfalls zu einem Hartan Kiwa raten. Der ist qualititiv hochwertig und man kann ihn gut wieder verkaufen.....lila finde ich auch super, wenn ihr euch sicher seid, das ihr ein Einzelkind haben wollt. Weil ich mir persönlich keinen Jungen in einem lilafarbenen Kinderwagen vorstellen kann.


Lg Katinka80 #winke

Beitrag von libretto79 27.04.11 - 09:11 Uhr

Außerdem ist lila in zwei/drei Jahren vielleicht schon wieder sowas von out, dass Dir den keiner mehr abkaufen wird oder Du ihn selbst auch nicht mehr sehen kannst!
Ich find lila auch total toll, habe mich dann aber im Fachgeschäft überzeugen lassen, dass ne neutrale Farbe doch besser ist!

Lg
libretto

Beitrag von lawoman84 27.04.11 - 14:01 Uhr

da habe ich keine bedenken. mir gehts nicht um irgendne modefarbe. zu meinem glück ist lila momentan eben in und somit kriegt man wirklich alles zur zeit in dieser farbe. aber ich liebe diese farbe schon immer was sich auch überall bei mir wiederspiegelt :-).

Beitrag von lawoman84 27.04.11 - 14:05 Uhr

damit hätte ich bei einem evtl späteren kind eigentlich keine Probleme. hätte mir bei einem jungen auch einen in lila gewünscht. allerdings dann einen anderen farbton und mit etwas grau. schwankte zwischen den beiden modellen.