14+2 und immer noch jeden tag übel und erbrechen, normal???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von babine 27.04.11 - 07:35 Uhr

Hallo zusammen, es steht ja schon oben bin heut bei 14+2 und mir ist immer noch jeden tag übel und ich muss jeden tag brechen, ist das denn noch normal? ich hab echt keine Kräfte mehr. wir haben ja gar kein "normales" Leben mehr.

wer kennt das noch und wie lang hat es bei euch gedauert? Ich bin mi Untergewicht in die SS gestartet und wenn ich so weiter mach na super he. Tabletten helfen leider auch nix (Vomex)
lg babine 14+2

Beitrag von baby.2010 27.04.11 - 07:43 Uhr

hallo.das ganze hatte ich fast die ganze SS,nur 1 woche nicht;-) ich war schon happy,ENDLICHHHH gehts mir gut#oleaber: nöö!!#aerger ;-);-)
hatte in der ss 12 kg abgenommen#olewas ich jetzt wieder drauf habe wegen dem stillen#aha#aerger

Beitrag von siem 27.04.11 - 10:39 Uhr

hallo

bei mir hat dieses mal die ss auch erst in der 15/16ssw aufgehört. bis dahin fast täglich und am anfang fühlte ich mich mehr schlapp und krank als schwanger. nun ists besser :-)

lg siem 19ssw