Habe jetzt gestern positiv getestet und habe heute bräunliche

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von muttidiezweite 27.04.11 - 08:32 Uhr

schmiere. Ist dass normal es ist an meine ZS minimal was soll ich tun???

Möchte noch nicht zum Arzt den ger kann garnix sehen jetzt einfach abwarten???


Lg

Zur meiner vorgeschichte ich bin 27 und habe ein sohn der 4 Jahre alt ist im Januar 2011 habe ich in der 11 ssw eine AS gehabt, jetzt erneute schwangerschaft.

Beitrag von 1977motte 27.04.11 - 08:40 Uhr

hallo

also erstmal herzlichen glückwunsch#blume

ich würde an deiner stelle doch zum arzt gehen. der kann dir vielleicht utrogest oder ein anderes präparat verschreiben.
es tut mir leid, dass du schon einen zwerg in der 11. woche gehen lassen musstest #liebdrueck aber gerade weil du schon eins verloren hast, würde ich auf nummer sicher gehen.

also ruf wenigstens mal beim arzt an und frag nach. :-)

LG und alles gute #pro
motte

Beitrag von manfredmama 27.04.11 - 09:13 Uhr

Guten Morgen!

Ich habe letzten Mittwoch positiv getestet... Und gestern plötzlich bräunlichen Ausfluss!
Wusste dann erst auch nicht, was ich tun soll... Der FA kann doch nur wenig sehn bei ca 5+0...
Ich hab dann aber doch mal beim FA angerufen um zu fragen, wie ich mich verhalten soll...
Die Arzthelferin meinte, ich soll vorbeikommen- der FA will alle Positiv getesteten mit SB sehen!
Habe zwar erst morgen früh einen Termin, aber irgendwie find ich jetzt doch gut, dass ich morgen evtl. Mehr weiss!

Ruf doch auch mal beim Arzt an!
Ansonsten drück ich dir gaaaaaaanz fest die Daumen und wünsche dir und mir gute Nerven!

Viele Grüsse
Manfredmama

Nach MA mit AS im Oktober 10 nun hoffentlich wieder schwanger...

Beitrag von monzchi 27.04.11 - 10:03 Uhr

hallo #winke

also als ich bemerkt habe das ich SS war hatte ich 6 Tage lang SB und habe mir nix dabei gedacht nur das ich ja eh meine regel bekomme da ich wenn ich meine Regel bekomme immer 2-3 Tage vorher SB hatte , aber 6 Tage lang mmmhhhhh . Das war schon komisch gut mein Freund so komm wir holen mal ein Test also auf ins Schlecker . Wieder zu hause auf Toilette und ich immer ne das kann nicht sein habe ja SB gut habe dann den Test gemacht und siehe da keine 2 min war ein Hauch von Strich zu sehen schwach aber man konnte IHN sehen . Mir schloderten die Knie ich konnte es kaum glauben da wir es ja schon 2 Jahre probiert haben . Ich zu mein Freund siehst du den Strich er Ja ich sehe ihn wir guckten uns an und haben uns gleich Umarmt ein tolles Gefühl . Ich bin dann die Woche drauf zum FA und da war ich 5 SSW

Sorry für das lange #bla

alles gute lg monzchi mit #baby boy 36 SSw