frage zum elektrotor

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von bonniefatzius 27.04.11 - 08:32 Uhr

guten morgen,


wir haben einen elektronische toröffnung mit fernbedienung. unser nachbar der bei uns das wegerecht hat, hat sich jetzt eine fernbedienung organiesiert, was gegen unseren wunsch ist. wie kann man diese funkverbindung ändern bzw was kann ich tun das seine nicht mehr aktiv ist? hoffe ich hab mich etwas verständlich ausgedrückt#hicks

herzliche grüße

Beitrag von angel2 27.04.11 - 12:16 Uhr

Hi

Was ich so auf die Schnelle rausfinden konnte ist das soetwas evtl möglich ist aber ich bezweifel das man das ohne genügend fachwissen hin bekommt. Das ist leider nicht so einfach wie ein Passwort ändern.

Ich frage mich nur wenn er durch das Tor durch darf warum ist es dann ein Problem für euch das er eine Fernbedienung hat?

Gruß Angel

Beitrag von bezzi 27.04.11 - 13:07 Uhr

Der Nachbar hat ein Wegerecht, soll aber das Tor nicht mit der eigenen Fernbedienung, sondern per Hand öffnen, richtig ?

Muss man nicht unbedingt verstehen. #kratz

Immer ein guter Tipp:
Bedienungsanleitung lesen oder beim Hersteller nachfragen.

Beitrag von seelenspiegel 28.04.11 - 15:27 Uhr

Das Problem dürfte in dem Fall nicht das Tor sondern das Wegerecht sein.

Ist die Nutzung als Durchgang über Euer Grundstück im Grundbuch eingetragen?

Warum wurde ein "Wegerecht" eingeräumt? Gibt es keine anderen Zugangsmöglichkeiten die nicht über Euer Grundstück führen?

Beitrag von bonniefatzius 02.05.11 - 07:08 Uhr

guten morgen,

vielleicht lest ihr ja noch meine antwort. der beitrag ist ja schon eine weile her. die fernbedienung wollen wir demjenigen deshalb entziehen, so zu sagen, das derjenige das tor den ganzen tag offen lässt für nichts. wir haben unseren sohn draußen im garten wo ich natürlich alles verschlossen haben möchte. machen wir das tor zu, dauert es keine 5 minuten und es wird wieder geöffnet.