ET - 3 Und mir gehts so schlecht,SILOPO!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuckelchen86 27.04.11 - 09:24 Uhr

Guten Morgen Mädels,

muss mich mal ausheulen...

Mir gehts seid gestern Nachmittag richtig schlecht.Mir ist immer wieder Übel,hatte gestern von 17 Uhr bis 17 :30 Uhr heftige Wehen die aber nicht geblieben sind,seid dem immer wieder mal ein zwicken und ein zwacken und gaaannnzz leichte Wehen ohne große rede. Jetzt hab ich die Nacht nicht so gut geschlafen und bin mit Kopfschmerzen und Nackenverspannungen aufgewacht... Mir tut de Bauch weh und bin einfach nur Schlapp wie ein Waschlappen.

Dann regt mich auf das mein Schwiegervater seid Sonntag sich bei uns eingenisstet hat OHNE vorher nachzufragen (er wohnt 400 km weit weg) und will bis Montag bleiben. Haben uns so entschieden das er noch bis Morgen (Donnerstag) bleibt und dann zu meinem Schwager geht,da ich keine Nerven für sowas hab...Sowas finde ich einfach nur ne Frechheit.Vor allem ist das geile ja das mein lieber Mann ja de ganze Tag Arbeiten geht und ich mit dem hier allein sitze und er de gaaannnzzeee Tag meinem Sohn wie ein HUND hinterher rennt....Oh man das geht mir sowas auf de Nerven,ich kann mich gar net Entspannen #heul Es ist nicht so das ich ihn nicht mag,aber der is so Nervig,alles muss man ihm aus der Nase raus ziehen,er ist wie ein kleines Kind... :-(


Oh man ich bin so froh wenn das alles ein Ende findet....Ich steh kurz vor der Entbindung und wollte meine Ruhe genießen ,und jetzt??? KOTZ

Gehts jemand genau so???Bitte um Aufmunternde(??) Worte


Liebe Grüße Carmen mit SOhn Ruven 22Monate#verliebt und Bauchprinzessin Mia ET - 3#verliebt


p.s. ich hau gleich erst einmal ab und verzieh mich zu meiner Freundin mit meinem kleinen, etwas ablenken :-p

Beitrag von halbling 27.04.11 - 09:33 Uhr

Hallo!
Ich kann dich soooo gut verstehen!!
Ich kann momentan auch garnichts vertragen, schon garnicht unangekündigter Besuch!
Ich empfinde die Leute als regelrechte "Störenfriede".....#gruebel
Denk dran: morgen bist du ihn los!
LG
Alex mit Carolin und Baby ET - 6

Beitrag von schnuckelchen86 27.04.11 - 18:53 Uhr

Jap Störenfriede ist glaub das richtige Wort dazu...

:-)

Beitrag von katinka80 27.04.11 - 15:31 Uhr

Ich habe langsam auch keine Lust mehr.....

werde nachts mindestens 3x wach, fühle mich die ganze Zeit total unausgeschlafen, da ich weder so noch so noch so richtig gut liegen kann.....

noch 8 Tage bis zum ET, aber gestern bei der Untersuchung sah auch nix nach baldiger Geburt aus.....dafür habe ich heute Morgen einen neuen Schwangerschaftsstreifen entdeckt :-( zwar ein kleiner, aber ich hatte gehofft, das keine neuen mehr dazu kommen....

Lg Katinka

Beitrag von schnuckelchen86 27.04.11 - 18:54 Uhr

War auch gestern bei meiner Hebi zur Vorsorge,aber leider immer noch nix nach baldiger Geburt,aber sie sagte das dass schneller gehen kann als man denkt :-)

Hoffen wir mal das es bald los geht.

lg