Rückenschmerzen, Becken tut weh, Wasser in den Beinen....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alfahe 27.04.11 - 09:48 Uhr

oh man....
ich will jetzt auch mal jammern!

Ich kann nicht mehr!
Ich weiß nicht, wann ich zuletzt mal richtig durchgeschlafen habe, die Vorwehen sind seit Tagen schon teils richtig schmerzhaft, die richtig in Rücken ziehen, ich hab durch das warme Wetter Wasser in den Füssen (was beim laufen echt weh tut) und ich merke richtig, wie mein Becken sich dehnt! (Symphyse)

hab erst nächsten Mittwoch wieder Termin beim FA...

wer weiß Rat oder hat einen Tip für mich?

Lg Sandra 37SSW

Beitrag von jazz-26 27.04.11 - 10:47 Uhr

Hallo Sandra,

ich fühle mit dir! Alleine was Wasser angeht.....kannst ja mal in meine VK schauen #schwitz
Schlafen? Kenn ich, nur völlig verquer. Nachts raus auf Toi, morgens um sechs wach, dafür im Laufe des Tages Müdigkeitsattacken #kratz

Bin jetzt 39ssw und kann dir nur sagen "Augen zu und durch". Ich kämpfe mich auch von Tag zu Tag, das Ende ist absehbar! #liebdrueck

LG,
jazz

Beitrag von alfahe 27.04.11 - 11:31 Uhr

oh wow, ja, das kenn ich #augen

hab grad meine Hebi angerufen und die meinte ich soll zwischendurch mal ein Fusssprudelbad machen! Auch wenn das wehenfördernd ist, aber das wäre ja zu unserem Zeitpunkt ok!
Hab ich auch gemacht und war total entspannt.....
jetzt nur hoffen, das es bald los geht #klee