Warum sind manche Strommasten Rot gestrichen?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von saw123 27.04.11 - 10:55 Uhr

Hallo,

ich sitze hier mit meinen Kollgen im Büro und direkt vor unsrem Fenster stehen mehrere Strommasten...
Wir arbeiten im Hamburger Hafen.

Jetzt wundern wir uns warum manche STrommasten Grün sind und mnache ab der Hälfte Rot gestrichen sind..:-)

Wisst ihr warum??

Wir sind hier im Großraumbüro mit 15 Leuten und alle sind am Rätseln..
Manche sagen Rostschutz und welche sagen wegen der Flugzeuge..

Hab schon gegoogelt aber nüscht gefunden...

Vielleicht habt ihr ja eine Idee:-)

Beitrag von blandi110 27.04.11 - 11:07 Uhr

könnt ihr denn irgend eine einheit erkennen?

zB. alle am Wasser rot alles anderen nicht?

Viele Grüße
blandi110

Beitrag von saw123 27.04.11 - 11:11 Uhr

Nöö....da stehn viele nebeneinander und 3 davon sind zur Hälte Rot gestrichen..

Beitrag von bastet123 27.04.11 - 12:20 Uhr

ich hab auch keine ahnung.
aber kann ich bei euch anfangen#rofl ?
scheint ja ein lockeres arbeiten zu sein.:-D
lg bastet die schnell sich vorm chef wegduckt#zitter

Beitrag von die.kleine.hexe 27.04.11 - 13:34 Uhr

weil`s so netter aussieht #gruebel oder denen die farbe auf halber strecke ausgegangen ist #gruebel ... hab keine ahnung :-p

Beitrag von liebelain 27.04.11 - 15:56 Uhr

Im Hafen. Für die Flugzeuge.

Schon mal drauf gekommen, dass es Schifffahrtszeichen sein könnten?
Flugzeuge!
Man könnte meinen, dass Hamburger das wissen sollten. Helden in Strumpfhosen...

Hier, für die Kleinen:
http://www.wassersport-kinder.de/html/Kinderecke-Caro/maritime%20gifs/Verkehrszeichen/Tonnen/Tonnen.htm

Beitrag von snoopy1976 02.05.11 - 21:55 Uhr

Hallo,

die Farbe der Masten hängt mit der Spannung zusammen. Die einen Masten sind 110 kV-Leitungen (Mittelspannung), die anderen sind 380 kV-Masten (Hochspannung). Ich weiß das, weil ich bei einem Energieversorger arbeite.

Gruß
Snoopy