16 SSW. und ich brauche jetzt schon Umstandklamoten.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zapmama2003 27.04.11 - 11:16 Uhr

Hallo Mädels,

ich bin in der 16 SSW. und meine Sachen passen kaum noch. Sie passen zwar schon noch aber recht umbequem, also die Hosen gehen fast gar nicht mehr.... Und der Bauch ist schon gut sichtbar, so ein richtiger Babybauch....

Geht es euch auch so?

LG
Zap

Beitrag von seepferdchen83 27.04.11 - 11:17 Uhr

Beim zweiten Kind geht alles viel schneller, trage schon länger Umstandsklamotten ist einfach bequemer und kneift auch nicht so

Beitrag von isi1709 27.04.11 - 11:17 Uhr

Hi,

ich trage auch bereis seit der 14. oder 15. Woche nur noch Umstandhosen und muss gestehen, hätte ich gewusst, dass die sachen so bequem sind hätte ich bereits früher was gekauft.

LG

Isabel
20. SSW

Beitrag von sasa1406 27.04.11 - 11:18 Uhr

Wenn du dir jetzt noch keine Umstandsklamotten holen willst:
Ziehe einfach ein Haargummi durch das Knopfloch und mache den Knopf damit zu, so gewinnst du einige cm, und es ist etwas bequemer, wenns aber dann auch so nicht mehr geht, würde ich auf jeden Fall Umstandklamotten holen

Beitrag von jaroslava 27.04.11 - 11:18 Uhr

;-)
Ich benutze SS Mode seid letzte WE und ich bin jetzt in der 12 SSW ;-)
Und ich freue mich zu sehen und zu zeigen zu können dass ich SS bin ;-)

Beitrag von tulpe27 27.04.11 - 11:23 Uhr

Jetzt schon?? :-D da hab ich die ersten Sachen schon wieder halb aussortiert.

Hab glaub ich in der 10. ssw die erste Hose gekauft, weil meine unangenehm am Bauch waren (gepasst haben sie noch). Find sie aber auch so viel bequemer... frag mich, warum man sowas nicht immer anziehen kann ;-)

Aber wenn du noch keine kaufen willst, gibts ja auch Belly Belts.

Beitrag von jessa1982 27.04.11 - 11:24 Uhr



Huhu #winke

Ich trag auch seit der 16. Ssw Umstandsklamotten!

Bei der Mode zur Zeit kannste aber auch, zumindest bei Oberteilen,

auf extra lang und eine Grösse grösser zurückgreifen- ist auch bisel billiger ;)

Alles #klee

jessa 19.Ssw

Beitrag von fantasia1982 27.04.11 - 11:25 Uhr

Huhu

*Lach* Ich brauche auch schon länger umstandsklamotten, ich bekomme mein drittes, und ich finde beim zweiten ging es schon schnell, aber jetzt konnte ich bald zuschauen, wie der bauch wägst.

Da ich auch nicht gerade schlank bin, denke ich hat es auch damit was zu tun. Mein Mann ist immer noch der meinung, das ich zwillige bekomme, obwohl es noch nicht bewiesen wurde.


Naja so ist jede schwangerschaft anders und das ist auch gut so


Lg
Fantasia +#baby im bauch

Beitrag von annibremen 27.04.11 - 11:41 Uhr

Huhu Zap,

geht mir genauso, bin jetzt 17. SSW und mir sind auch alle Hosen zu eng. Ich schieb auch schon ne kleine Kugel vor mir her, erst sah es aus wie ein angefressener Pizzabauch, aber inzwischen finde ich sogar selbst, dass ich schwanger aussehe - voll witzig ;-)

Jedenfalls hab ich neulich das erste Mal eine Umstandshose anprobiert - wenn ich gewusst hätte, wie bequem die sind, hätte ich mir die schon vor zwei Jahren, als ich mal wegen eines Medikaments ziemlich zugenommen hab, gekauft. Sowas gemütliches, herrlich ... ;-)

LG ANni