Welche Füllung für Stillkissen optimal/empfehlenswert?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sophiechen2004 27.04.11 - 11:26 Uhr

Guten Morgen!

Ich möchte mir ein Stillkissen anfertigen lassen; nun habe ich bei der Füllung die Wahl zwischen EPS - Perlen 3-5 mm, Sandperlen 0,5-1mm, Dinkelspreu oder Schaumstoff.

Was könnt ihr mir empfehlen?

Liebe Grüße

Simone

Beitrag von mamimona 27.04.11 - 11:57 Uhr

ich finde die theraline stillkissen sind die besten,rascheln nicht und sind saubequem.
weiss aber nicht genau,was drin ist.google mal.also,die sind echt super.

Beitrag von haseundmaus 27.04.11 - 13:05 Uhr

Hallo!

Also ich hatte zwei Kissen mit Dinkelspreu und eines mit so leichten Kügelchen drin. Letzteres habe ich ganz schnell eingetauscht gegen das eine mit Dinkelspreu (hatte halt eins im Kinderzimmer und eins unten im Wohnzimmer) ein. Das mit den Kügelchen drinnen war mir zu leicht und es ließ sich kein bisschen hinformen. Vorteil, es ist leise, es raschelt nicht so.
Die Dinkelspreukissen sind zwar etwas laut, es raschelt halt sehr, aber ich fand sie trotzdem super, weil sie schwerer sind und sich super hinformen lassen. Zudem riechen sie gut, finde ich, so natürlich.

Schaumstoff würde ich nicht wählen, ich stelle mir vor, dass sich auch dieses nicht so gut hinformen lässt.
Mit der Sandfüllung kenn ich mich nicht aus, klingt aber interessant. Sicher schön formbar und vielleicht nicht so laut.

Aber an sich würde ich dir Dinkelspreu empfehlen. Ich fand diese Füllung sehr angenehm und bequem. Geh am besten mal in ein Babygeschäft und schau es dir an.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

Beitrag von manana85 27.04.11 - 14:11 Uhr

Habe auch Dinkelstreu & es ist optimal, kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen!
Die mit den Perlen waren mir auch zu schwammig, man konnte keine Richtige Position mit finden!
Ich nehme es zum Schlafen, Beine Hochlegen & später zum stillen!
Nachteil: Es ist schwer ( fast 5 Kg ), Rascheln tut meins nicht?!?!?
LG