Evtl. Schwangerschaftsdiabetes...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anne-88 27.04.11 - 11:33 Uhr

hilfe, war heute beim FA wegen strken unterleibsschmerzen dank dem neuem job.....
und was kam dabei raus .. das ich evtl schwangerschaftsdiabetes habe... :(
morgen früh gehts wieder hin um den test zu machen...
hat den jemand von euch gemacht? oder erfahrungen damit?
habe angst das es positiv ist bin doch erste 10+3 :(
danke für eure antworten

Beitrag von muskandrischti 27.04.11 - 11:39 Uhr

bei mir wurde es am donnerstag fesstgestellt ich bin 24 woche .
Ich muss 6 mal am tag mein blutt zuckerkontrollieren und auf meine ernährung achten also zucker verbot.

Beitrag von sasa1406 27.04.11 - 11:47 Uhr

Ich habe einen in der 13. SSW gemacht, der fiel aber zum Glück gut aus.
Du darfts da so nen super Süssen Saft trinken, und musst dann stündlich zur Kontrolle hin.

Bei mir wars nur leider so, dass ich nicht aus der Praxis durfte. Also nehm dir ein gutes Buch mit, damit du was hast um 2 Stunden zu überbrücken

Beitrag von hasengesicht 27.04.11 - 11:54 Uhr

Hallo,

darf ich mal fragen, wie Dein FA darauf kommt? Woran hat der das "gesehen"? Hattest Du vielleicht Zucker im Urin? Das ist nicht unbedingt ein sicheres Zeichen, dass Du einen SS-Diabetes hast, denn die sogenannte "Nierenschwelle" (der Punkt, an dem Zucker über die Niere, eben den Urin, ausgeschieden wird, ist in der SS deutlich niedriger).

Es kann aber auch andersrum sein: ich habe ( in der 2. SS) einen Diabetes, muss Insulin spritzen und habe nur 2x leicht Zucker im Urin gehabt (und das, obwohl ich alle 14-Tage, manchmal auch jede Woche zum FA muss)

Mach erstmal den Test. Und falls er positiv ist: die meisten müssen nur ihre Ernährung etwas umstellen.

Drücke Dir jedenfalls die Daumen#klee