Sie hat sich gedreht!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hibbel-elena 27.04.11 - 12:05 Uhr

Leute, ich strahle wie ein Honigkuchenpferd!
Komme gerade aus dem KH - hatte Termin für Kaiserschnitt-Vorgespräch, da mein Kind seit der 18. SSW in BEL liegt.

Als ich die Formulare ausgefüllt habe, war ich total down. Und dann machte die Ärztin eine US und was ist? Schädel unten. :-))))))))))))

Was habe ich für eine brave Tochter. :-)
Das war gerade noch rechtzeitig! Bin in der 36. SSW.

#huepf

Beitrag von zazazoo 27.04.11 - 12:06 Uhr

SUPER #huepf

Dann kann die Kleine ja kommen #fest

Beitrag von mamimona 27.04.11 - 12:06 Uhr

das ist doch toll

Beitrag von sasa1406 27.04.11 - 12:09 Uhr

#huepf das hört sich doch toll an, hoffentlich ist sie bei der Geburt auch so brav

Beitrag von wiebke7 27.04.11 - 12:28 Uhr

Hast Du die Drehung irgendie forciert? Mein Baby liegt auch noch in BEL und ich hoffe inständig, dass es sich noch dreht!

wiebke7 + #ei 34ssw

Beitrag von hibbel-elena 27.04.11 - 13:24 Uhr

ich habe ein paarmal den vierfüßlerstand probiert, habe es dann aber gelassen, weil die kleine sich dann nicht mehr bewegt hatte.
habe auch einige male das mit der taschenlampe ausprobiert, was lustig war, weil sie da immer drauf reagiert hat. aber in der letzten zeit eh nicht mehr.

aber, auch wenn das jetzt komisch klingt: ich habe viel mit ihr geredet. habe ihr gesagt, dass sie es selber entscheiden darf, wie sie liegen möchte, aber dass es für uns beide nach der geburt einfacher wäre, wenn sie sich noch drehen würde - sofern es für sie möglich ist.

und ich habe das ganze losgelassen, habe mich mit dem thema KS ausgesöhnt und versucht, die positiven seiten daran zu sehen (genauer termin, keine langwierigen geburtsschmerzen usw.)

ich wünsch dir glück!

Beitrag von wiebke7 27.04.11 - 17:01 Uhr

Danke Dir!

Beitrag von ladyphoenix 27.04.11 - 12:53 Uhr

Huhu
deine Maus lag seid der 18. Ssw in BEL und du hast da schon Gespräche wegen KS gehabt??? Jetzt hab ich Angst, ich bin 29. Ssw und Madame liegt, sitzt immernoch in BEL #zitter
Aber sie kann sich doch auch bei mir noch drehen oder??? Ich will keinen KS!!!!! Och Menno, was kann ich denn jetzt machen???

Für dich freu ich mich natürlich, ich wünsch dir eine schöne Geburt #blume

Liebe Grüße
LadyPhoenix mit Lechen (5) anner Hand und Püppi im Bauch 29.Ssw

Beitrag von hibbel-elena 27.04.11 - 13:26 Uhr

du hast noch ganz viel zeit!!! ich bin ja schon 36. woche und hatte auch erst jetzt das ks-gespräch. in der 29. woche ist das noch kein thema,
bis 37. woche können sie sich ja noch drehen.

mach dir keine sorgen, du hast noch genug zeit!
danke für die lieben wünsche allen!