Ist der HCG Wert in Ordnung???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von fiby25 27.04.11 - 12:17 Uhr

hallo,

ich habe gestern in meiner kinderwunschklinik erfahren, dass ich in der 5. woche #schwanger sein soll...also ES + 14.
der arzt meinte mein hcg liegt bei 80,5! ist das nicht sehr wenig???? #schock
kriege jetzt echt angst. hier mal eine tabelle zum vergleich:

HCG-Tabelle. Normwerte in der frühen Schwangerschaft
Zeitpunkt Wert Normbereich
ES+8 2
ES+9 3 1,40-5,30
ES+10 5 1,90-13,10
ES+11 17 8-35
ES+12 34 20-59
ES+13 55 33-91
ES+14 89 57-140
ES+15 159 100-252
ES+16 260 156-433
ES+17 433 276-706
ES+18 700 473-1033
ES+19 933 626-1384
ES+20 1399 973-1998

ich habe den arzt auch gefragt ob der wert ok sei, er meinte ja, absolut!
ich hab jetzt aber solche angst, dass es in eine fehlgeburt hinauslaufen kann?!

auweia...bitte beruhigt mich. #zitter

lieben gruß und vielen dank schonmal

fiby

Beitrag von majleen 27.04.11 - 12:19 Uhr

Wieso wenig? Du hast do selbst die Tabelle rein gestellt.

Bei ES+14 liegt der HCG zwischen 57-140.

Also alles völlig normal bei dir.

Herzlichen Glückwunsch #liebdrueck#klee#herzlich#fest

Beitrag von krokogui 27.04.11 - 12:23 Uhr

hallo fiby :)

der wert liegt doch mittendrin. Ich denke schon, dass es ok ist. Dein Arzt hat es doch auch bestätigt.

Bitte mach dir nicht so viele Gedanken #liebdrueck, genieße einfach die schöne Zeit ;-)

Wann mußt du nochmal zum Arzt? Kannst ja fragen ob man nochmal nach dem Wert schaut.

lg krokogui #winke

Beitrag von audry 27.04.11 - 12:30 Uhr

bitte, mach dir keinen kopf! du bist schwanger!!

und selbst ein sehr hoher wert sagt nichts drüber aus, wie's weitergeht! ich hatte an ES+15 einen wert von fast 400... und eine fehlgeburt in der 11. woche :-(

also genieß die freude, alles ist gut! und garantie hat man nie eine, leider...

Beitrag von sunshinebaby2007 27.04.11 - 12:28 Uhr

Hallo Fiby,

meiner war 74 bei Es +14 und bin nun Mitte 11.SSW und alles bestens mit meinem Bienchen.

Glückwunsch und der Wert ist völlig in Ordnung!

Lg

Sunny

Beitrag von diddy26 27.04.11 - 12:29 Uhr

Hallo Fiby,

Erstmal #herzlich-lichen Glückwunsch!#fest

Ich kann auch nichts falsches an deinem Wert sehen, laut der Tabelle sieht es doch sehr gut aus.

Du kannst dich beruhigen und entspannt zurücklehnen.
Versuche positiv zu denken, andere an deiner Stelle wären echt froh über einen solchen Wert (ist jetzt nicht böse gemeint).

Wichtig ist jetzt ausserdem, dass sich der Wert gut entwickelt...

Mach dir nicht so viele Sorgen und freue dich ruhig.

Ich wünsche dir Geduld, Zuversicht und eine wunderschöne SS.

Alles Liebe, Diddy #winke

Beitrag von connie36 27.04.11 - 12:58 Uhr

hi
habe deinen wert bei iui+17 gehabt. also schon etwas niedrig. bei 6+0 war mein wert bei 4500, bei 6+3 nur 5700 musste aber aufgrund einer festgestellten progerston schwäche dann das utro gut erhöhen.
nun liegt mein"verdacht auf gestörte schwangerschaft" oben in seinem bett und hält einen hoffentlich noch 2 stündigen mittagsschlaf.
lg conny mit schnorchelbärchen, 13 wochen