Gurtführung Römer Babysafe

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kuschel_maus 27.04.11 - 12:23 Uhr

Hallo zusammen,

wir nutzen als 2. Sitz immernoch die Babyschale. Stella hat auch noch gut Platz drin. Jetzt habe ich aber den Sommerbezug rein gemacht und bin mir nicht 100% Sicher die Gurte richtig drin zu haben denn nun hakt die Schelle, in die die Gurte vom Kindersitz hinten gefädelt werden beim festziehen immer an der Metallstrebe die unten am Kindersitz ist. Hoffe ihr versteht was ich meine!

Im Internet bin ich nicht wirklich fündig geworden und in der Beschreibung steht auch nicht drin ob die Gurte über oder unter (direkt auf dem Plaste) der Strebe sein müssen?
Hat einer von euch noch eine Babyschale in Reichweite und kann mir verraten wo die Gurte nun lang müssen?

LG Jule

Beitrag von anela- 27.04.11 - 13:07 Uhr

Hm, ich habe einen, verstehe trotzdem nicht was du meinst. Welches Modell hast du denn und wie alt ist er. Die sind ja unterschiedlich.

Beitrag von kuschel_maus 27.04.11 - 13:20 Uhr

Ich habe den SHR und er ist 1,5 Jahre alt jetzt.

Schau mal hinter den Sitz, da ist unten so eine Metallstrebe?!? Müssen die Gurte von der Babyschale unter dieser Strebe auf dem Plase lang lauen oder darüber. Also das sie nicht am Sitz direkt anliegen.

Beitrag von anela- 27.04.11 - 14:09 Uhr

Wir haben einen Römer Babysafe Plus und der hat keine Metallstrebe.

Beitrag von kuschel_maus 27.04.11 - 20:41 Uhr

Ja, diese Strebe nur hinten. Und da ist auf keinem Bild ersichtlich wo die Gurte lang müssen