zickenterror pur

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von zickchen1987 27.04.11 - 14:58 Uhr

hallöchen ,

wir haben eine tochter von 2 1/2 Jahren und einen kleinen sohn von 3 monaten unsere tochter ist seid dem ich noch schwanger war unausstehlich manchmal sie ist nur am zicken , räumt unsere schränke aus (was sie vorher nicht gemacht hatte )sie hört nicht mehr wenn wir ihr was sagen ...man kann sich ja mit ihr garnicht mehr irgendwo hintrauen weil sie dann nur stress macht ....ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen




Beitrag von huehnersuppe 27.04.11 - 15:21 Uhr

meine sind fast 3 und fast 5 monate... das problem seh ich in der neuen situation PLUS trotzphase vom feinsten - es herrscht KRIEG!!!

denke, da hilft nur, dickes fell zulegen (schwierig mit baby, ich weiß, und klappt nicht immer),

konsequent sein (klappt auch nicht immer, manchmal will man einfach nur ruhe haben, dann gibts halt das bonbon oder die glotze)

nicht auf kluge tips hören (andere wissen es immer besser)
und abwarten...

gruß von einer mitgeplagten

...1 ist wie keins und 2 sind wie 3:-p, oder?

Beitrag von zickchen1987 27.04.11 - 15:35 Uhr

;-) oh ja das stimmt :-) danke dir

Beitrag von nana13 27.04.11 - 18:57 Uhr


Hallo

...1 ist wie keins und 2 sind wie 3, oder?

dies kan ich nicht bestätige, eher 1 ist wie 5 und 2 wie keins :-)

lukas war sowas von anstrengend, kaum geschlafen nur geweint, konnte keine 2 minuten alleine sein.
waru wir trozdem entschieden haben nach einem jahr das 2 kind, keine ahnung, aber für uns war es das beste.

vom tag der geburt der kleine war alles anders er weint viel weniger, er wurde selbständig ohne das wir irgend etwas dafür getan haben.
er konnte/wollte nie etwas aleine versuchen sich anzu ziehen muste er auch nicht mit 2 jahren, auf einmal kommt er aus dem zimmer komplet frisch angezogen, seit dem macht er es oft selber.er spielt auf einmal alleine, heute mit der schwester, ich habe wirklich viel mehr zeit für haushalt, schaue sogar mal die zeitung an obwohl beide auf sind, oder tu was nur für mich!