Streit um Kommas

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von jcbh 27.04.11 - 15:33 Uhr

Guten Nachmittag an alle,

Wir haben hier auf Arbeit ein Problem mit der Verteilung von Kommas. Könnt ihr bitte mal drüberschauen?

Die Frage ist, kommt das Komma vor sowie (1. und 2. Absatz) und vor aber (2. Absatz):

"Der Firmenverbund eab - 3energy - geprenet bietet nunmehr den Geschäftspartnern und Kunden von der Planung, Projektierung, Errichtung, Inbetriebnahme, Wartung, Instandhaltung sowie zukünftig der Betriebsführung von WKAs alle Leistungen aus einer Hand."

"Hierbei wollen wir uns an die vielen Herausforderungen in der Vergangneheit, aber auch Erfolge erinnern, sowie die neuen Aufgaben im Rahmen der im Jahr 2011 vor uns stehenden Energiewende diskutieren oder auch über Ideen für zukünftige Vorhaben sprechen."

Vielen Dank im Voraus!

LG, J

Beitrag von bettibox 27.04.11 - 15:37 Uhr

so wie ich weiss kommt vor sowie kein Komma.


http://de.wikipedia.org/wiki/Kommaregeln

Beitrag von bettibox 27.04.11 - 15:38 Uhr

dafür eins hinter ich weiss :-)

Beitrag von altehippe 27.04.11 - 15:47 Uhr

Und nach einem Diphtong ß

Beitrag von bettibox 27.04.11 - 16:04 Uhr

Hosch ja Rechd. #schmoll

Beitrag von altehippe 27.04.11 - 16:06 Uhr

Ich bin ne alte Klugscheißerin #schein
Aber bei den Kommas halt ich mich leber raus, denn die setz ich nur nach Gefühl.

Beitrag von bettibox 27.04.11 - 20:08 Uhr

Ich zu 90% auch :-)
Aber es funktioniert

Beitrag von kraxy 27.04.11 - 16:01 Uhr

Hallo,


1. Absatz:
hier kein Komma, da das "sowie" durch "und" ersetzbar ist - es ist eine Aufzählung und da steht kein Komma

2. Absatz:
hier steht vor dem sowie ein Komma - weil du den Einschub: "aber auch Erfolge erinnern" mit Kommas einschließt - d.h. das Komma vor dem aber bleibt

Mein Vorschlag wäre eine Umformulierung:
Wir erinnern uns hierbei nicht nur an Herausforderungen und Erfolge der Vergangenheit, sondern diskutieren über die neuen Aufgaben der Energiewende und Ideen für zukünftige Vorhaben.

grüße #winke
kraxy

Beitrag von jcbh 27.04.11 - 16:31 Uhr

Vielen Dank!!

Leider komm ich mit Umformulierungen nicht an - Chefs sind eben stur!

Liebe Grüße,
J

Beitrag von kraxy 27.04.11 - 16:37 Uhr

... kannst ja sagen, das liest sich so besser und der Umsatz steigt...


;-)

#winke

Beitrag von jcbh 27.04.11 - 19:10 Uhr

#freu Probieren geht ueber Studieren, wa?

Danke nochmals, der Text ist im Hinblick auf Kommas jetzt druckreif, ueber den Inhalt laesst sich ja sowieso streiten - nein, mit Chefs wird nicht gestritten. Die haben stets Recht ;-).

Schoenen Abend!

Beitrag von hauke-haien 27.04.11 - 16:09 Uhr

Was sind WKAs?

Hier könnte der Verdacht entstehen, dass es genauso falsch ist wie die bekannten "AGBs".

LG, H.H.

Beitrag von jcbh 27.04.11 - 16:30 Uhr

Im Originaltext steht nicht WKA, das habe nur ich abgekürzt (Windkraftanlagen), da es für die Kommasetzung nicht relevant ist.