Schwanger?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von denise-88 27.04.11 - 15:34 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Weis jetz nicht so recht wo ich das genau reinposten soll, ich versuchs jetzt mal hier :)

Hatte vor 4 Wochen meinen 2ten Ks.
Hatte am Wochenende Sex mit meinem Mann, natürlich mit Kondom, hab nämlich noch ganz leicht meinen Wochenfluss.

So, nach dem Sex ist uns aufgefallen das der Gummi gerissen ist, mein Mann ist allerdings nicht gekommen, könnten also nur ein paar Lusttropfen im Gummi gewesen sein. Nun denn.. es war Samstag, Pille dannach? .. Bin zur Apotheke, allerdings muss die Pille dannach vom Doc aufgeschrieben werden, das man sich die Pille dannach im KH auch holen kann weiss ich mittlerweile auch.. wusste ich aber bis dahin nicht. bzw vor lauter panik habe ich eventuell nicht soweit gedacht. Ist ja auch egal...

Nun Montag wars ja dann schon zu spät für die Pille dannach, wie siehts aus, wie hoch ist denn die wahrscheinlichkeit das ich nun schwanger bin?

Und falls ich es bin, hat jemand erfahrung .. ist jemand direkt nach nem KS schwanger geworden? Ich mein eig. sollte man 1 Jahr warten..
Kann ich überhaupt nach 2 KS .. noch ein drittes kind bekommen?

Hoffe auf NETTE Antworten, brauche keine Vorträge über verhütung, die kenne ich selbst.

Danke schonmal

Denise

Beitrag von mamajanine20 27.04.11 - 15:42 Uhr

Hallo, ich glaube nicht das du Angst haben musst, würde es aber auch nicht unterm teppich kehren , warte einfach mal ab was passiert, ich habe im september meine tochter zur welt gebracht und wurde nur 3 monate später wieder schwanger bin nun 20. woche . und auch nach 2 KS kann man noch so einige kinder bekommen;-) ich hatte bei meiner jetztigen ss 2 wochen späterso ein tag in dem ich nichts konnte mir war schwindlich ohne ende selbst im liegenund dann noch mal 2 wochen später kam meine mens nicht hör auf deinen körper er verrät dir meist ob dus bist oder nicht gerade bei dem kurzen abstand:-D:-D:-D:-D#pro#winke#winke#winke

Beitrag von denke.. 27.04.11 - 16:48 Uhr


ich denke nicht das du schwanger geworden bist.

bleib ruhig und warte erstmal ab aber da du schreibst das du den Wochenfluss noch hast denke ich kaum das da was passiert ist.

LG

Beitrag von ps.alm-139 27.04.11 - 17:20 Uhr

Hallo, erst mal herzlichen Glückwunsch zu Deinem Baby, so lange ist das ja noch nicht her. Sicher hast Du jetzt richtig viel zu tun- und dann sowas!
Ich habe drei Kaiserschnitte hintereinander- allerdings in etwas größeren Abständen. Alles ist gut gegangen. Das ungeplante Schlußlicht ist meine größte Freude!
Bevor Du grübelst und Dich verrückt machst, geh zum Arzt oder teste.
Ich wünsch Dir alles Gute und denk an Dich.#sonne

Beitrag von shorty23 27.04.11 - 17:44 Uhr

Hallo Denise,

stillst du denn? Da hat man ja meist keinen ES und so kurz nach der Geburt ist es gut möglich, dass du auch ohne stillen keinen ES hattest, ich denke also die Chance ist wirklich sehr sehr gering, dass du schwanger geworden bist! Mach dich nicht verrückt!!

Alles Gute