Hilfe!!! Sind das denn alles VL?!? Ich dreh noch durch...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von josy1984 27.04.11 - 15:41 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wie ich heute morgen ja schon geschrieben habe, bin ich total durcheinander (gestern leicht positiv getestet, CB sagt heute "Nicht schwanger":

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=3122718


So, jetzt konnte ich es natürlich nicht lassen und habe eben nochmal einen PreSense gemacht... (ja ich weiß, ziemlich schwachsinnig so mitten am Tag, aber der Kopf schaltet sich ja leider aus bei sowas :-[)

Toll, selbes Spiel wie gestern: Nach 3 bis 4 Minuten der Hauch einer Linie, die sich innerhalb der nächsten halbe Stunde deutlich verstärkt.
Gestern war's das 2. Urin, heute erst gegen Nachmittag und daher ziemlich schwierig zu vergleichen - trotzdem hab ich mal Bilder von dem Test heute in meine VK gestellt...

So, wenn ich jetzt davon ausgehe, dass ich heute Es+12 bin, müsste der Test dann nicht schon stärker sein?! Und hat man so viel Pech, dass man direkt bei ZWEI Tests diese beschi**ene VL hat?!

LG, die verwirrte
Josy #winke

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/919214/580064

Beitrag von pundp 27.04.11 - 15:45 Uhr

Hallo Josy,

Ich hab auch mit dem Pre sense getestet, ich hab da absolut keine VL gehabt... auch nach 3 Tagen noch blütenweiß...

Ich drück die Daumen...

Aber denk dran... nach drei Minuten schauen, sonst ist es nicht sicher...

LG Peggy

Beitrag von josy1984 27.04.11 - 15:48 Uhr

Huhu,

also in der Gebrauchsanweisung steht "nach 5 Minuten ist das Ergebnis nicht mehr aussagekräftig" oder so...
ABER das ist ja das Problem, nach 3 bis 5 Minuten kommt so ein Hauch von Linie... ganz eben sichtbar. Und in den nächsten 10 bis 20 Minuten wird die Linie dann viel viel viel deutlich und ist dann mehr oder weniger gut zu sehen...

Beitrag von spioni 27.04.11 - 15:53 Uhr

slo ich denke du bist #schwanger. Der Presense zeigt dir ne leichte linie weil es ein 10 er ist und dein HCG bestimmt noch nicht so hoch ist.
Der Clearblue ist ein 25 er und deshlab bestimmt negativ..


Viel #klee

Beitrag von dydnam 27.04.11 - 15:55 Uhr

Meine Erfahrung hatte ich dir ja glaube ich schon geschrieben, auch 2x der selbe Mist (mit 2 Tagen Abstand getestet, und keine wirkliche Veränderung der Linie).

Auch wenns total doof ist, aber kauf dir vielleicht einfach wirklich noch mal einen ganz anderen Test. Der bestätigt dir dann entweder das Ergebnis von CB, oder eben den (meiner Meinung nach beschissenen) Presense.

Obwohl so ein Frühtest wahrscheinlich schon stärker hätte werden müssen. *grübel* #gruebel

Beitrag von josy1984 27.04.11 - 15:58 Uhr

Huhu,

ja, ich hatte mir deine Antworten auch sehr zu Herzen genommen #zitter
Man, wenn es wirklich beides VL sind, dann gehören die Tests doch echt verboten - da macht man sich doch nur unnötig Hoffnung.

Ich mach morgen oder übermorgen auch nochmal einen CB Digi. Aber ich hab jetzt nochmal einen PreSense gemacht und einen besseren Vergleich zu haben.

Ich weiß nicht, ob die Linie für Nachmittags ES+12 zu schwach ist #kratz?!

LG #winke

Beitrag von sarah3108 27.04.11 - 16:10 Uhr

hallo,

so ein problem hatte ich in der zweiten Ss. ich hatte damals den Femtest benutzt und da gab es immer anstatt striche punkte. den zweiten konnte man immer nur sehen wenn ich ihn gegen das fenster gehalten hatte. drei stück hatte ich gemacht-einer davon war sogar negativ- und war schon deutlich über nmt. als ich dann endlich zum fa ging war ich schon in der 9 ssw. aber eins weiss ich diesen test nie wieder!

warte doch noch ein paar tage und teste dann nochmal oder geh zum fa wenn es dich so beunruhigt;-)dann hast du auf jedenfall gewissheit:-D

viel viel #klee

lg sarah

Beitrag von diekleene581 27.04.11 - 16:26 Uhr

Ich würde an deiner Stelle einfach mal zum FA gehen und einen BT machen lassen. Das ganze dann vielleicht in 2 Tagen nochmal wiederholen.

Nur dann hast du endlich Gewissheit und brauchst dein Geld nicht weiter in Tests investieren. Das dich das nur weiter kirre macht und dir nicht hilft merkst du ja selbst.

alles Gute #klee