Kann es sein,dass ich doch schwanger bin?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lisaisabella 27.04.11 - 16:36 Uhr

Hallöchen,
ich bin jetzt seit 16 tagen überfällig und hab auch schon vor 14 Tagen einen Frühtest gemacht,doch der war negativ. Aber anderer Seits, binich im Moment immer sehr müde, schnell erschöpft und (wie Freunde und Familie sagen) Stimmungsschwankungen habe, außerdem habe ich im Moment immer Hunger.
Würde mich über eure Antworten!

Beitrag von angelika2112 27.04.11 - 16:40 Uhr

Oh ja, das kann klar sein,
vor 14 Tagen wars vielleicht bei späteren ES noch etwas früh, auf gehts... Teste gleich heute oder morgen nochmal.
Wenn er wieder neg ist, ab zu FA, bei 16 Tagen überfällig sollte man es vielleicht mal abklären.

Drück dir die Daumen #klee

Beitrag von lisaisabella 27.04.11 - 16:42 Uhr

ok,Danke!! das werd ich denn mal gleich machen :)
ch bin so gespannt!! :)

Beitrag von spioni 27.04.11 - 16:43 Uhr

Gib gleich bescheid;-)

Beitrag von lisaisabella 27.04.11 - 16:51 Uhr

ja erst mal ganz viel trinken,dass das klappt :)
und dann sag ich gleich bescheid! :)

Beitrag von spioni 27.04.11 - 16:41 Uhr

Ich würde auch nochmal testen oder zum FA gehen.

Viel #klee

Beitrag von lisaisabella 27.04.11 - 18:50 Uhr

ok,habe getestet...hab gleich 2 geholt :)
der ertse war negativ und der 2. war positiv... :S
und jetzt??
ich muss ab morgen wieder arbeiten...aber werde in der Pause zum FA gehen,ich kann mir nichts anderes vorstellen,was soll/kann es denn sonst sein??
Eigentlich kann ich doch nur schwanger sein,ich mein es spricht ja alles dafür,nur die SST´s verarschen mich ein bischen :S
:-*