Größe der Fruchthülle bei 5+1

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von raevunge 27.04.11 - 16:48 Uhr

HUHU

eigentlich wollte ich ja noch gar nicht groß drüber posten (akute Abergläubigkeit ;-)), aber jetzt muss ich doch mal was fragen:

Ich bin im 2. ÜZ nach MA mit AS wieder schwanger geworden. Jetzt war ich heute das erste Mal bei meinem FA, müsste bei 5+1 sein. Die Fruchthülle war 4,8 mm groß, mein FA meinte, das würde tendenziell passen, aber er war doch sehr verhalten und auch erst der Meinung, viel zu klein für den Zeitpunkt, hatte mich erst für 5+5 geschätzt, da mein ES aber spät war passt 5+1 jetzt.

Also, im Grunde hat er gesagt, es passt so alles. Aber ich habe doch irgendwie nen schalen Beigeschmack :-( Ich weiß gar nicht wieso, mir ist selber klar, dass es da Spannbreiten gibt und das Messen auch mal ungenau ist, aber - ach, ich weiß auch nicht, es liegt sicher daran, dass ich mir nach der FG jetz so sehr wünsche, dass es nochmal klappt :-(

Wie groß war bei euch die Fruchthülle bei 5+1? Hätte gerne mal Vergleiche aus dem "wahren Leben" und keine Tabelle aus dem I-Net, die könnte ich mir natürlich "ergoogeln"...

GLG

raevunge mit Sohn (2) und #stern im Herzen

Beitrag von tristimonia 27.04.11 - 16:51 Uhr

Schau mal hier ;)

http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio_chd

Beitrag von tristimonia 27.04.11 - 16:55 Uhr

PS: Ich war gestern 4+5, 2mm Fruchtsack.

Dsa mit der Tabelle aus dem Internet hab ich grad überlesen. Sorry.

Beitrag von raevunge 27.04.11 - 16:59 Uhr

Danke trotzdem - auf genau der Seite war ich grad eben schon ;-)

GLG

Beitrag von juliafabian1212 27.04.11 - 17:01 Uhr

huhu meine war bei 4+6 bereits 1 cm groß!! #kratz

hmmm wäre für die Woche ja ziemlich groß???? Das Würmchen war jetzt bei 10+6 alleding bei 4,1 cm, was auch der Tabelle aus dem internet entspricht!!! Also es kann so schnell noch wachsen und deine Größe finde ich eigendlich auch normal!!!!

Beitrag von kimsophie74 27.04.11 - 17:30 Uhr

Hallo,
also meine war bei 5+2 11mm groß, fand das aber eigentlich viel zu groß, vor allem weil sie noch komplett leer war sogar ohne Dottersack... allerdings war unser Zwerg 2 Wochen später schon 9,4 mm groß und das Herz hat geschlagen.
Das hilft dir jetzt aber nicht wirklich weiter... leider kannst du nichts weiter tun, als abwarten. Find aber 4,8 mm für 5+1 nicht zu klein...

LG
Petra + #ei 7+6