heute FA Termin gehabt...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tina2609 27.04.11 - 17:16 Uhr

#schmollHallo ihr lieben, nachdem ich 2 positiv getestet hatte, war ich dann heute morgen beim FA. Ultraschall und Schwangerschaftstest waren NEGATIV!!
Dafür eine kleine Zyste am Eierstock. Dr. sagt, das es ein hinweis für eine frühe schwangerschaft sein kann... muss jetzt nochmal 10-15 tage warten, bis ich meine regel bekomme(...ev.) Es kann sein, das ich schwanger bin, aber es ist einfach noch so früh...
Mmmh, was für ein Ergebnis... also nochmal hibbeln... aber jetzt mach ich michnicht mehr so verrückt :-)

Beitrag von shorty23 27.04.11 - 17:28 Uhr

Hallo,

hat der FA einen Urintest gemacht? Und wie weit bist du? Die beim Arzt sind total unempfindlic (50er) und zeigen erst total spät an!! Und im Ultraschall kann man, wenn man erst kurz über den NMT ist, auch nichts sehen, außer eine gute aufgebaute GSH (kann Mens oder SS bedeuten). Also, mach dich nicht verrückt!!

LG

Beitrag von tina2609 27.04.11 - 19:25 Uhr

Er hat nur einen Urintest gemacht !!!
ich soll nochmal 10 Tage ca. warten. Bin seit 3 Tagen über meine mens... wahrscheinlich doch zufrüh,für alles... !!!