Wer kann mit mit Emmaljunga helfen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von turmmariechen 27.04.11 - 18:43 Uhr

Hallo,

wer kann mir genauer die Unterschiede zwischen den verschiedenen Wagen mit 4 festen Luftreifen beschreiben? Duo Edge oder City Cross? Und dann noch irgendwas mit Sport - Classic Sport???? Ich bin irgendwie erschlagen. In Laden heute meinte der Verkäufern, dass der Unterschied darin läge, dass der eine mit Wanne sei und man beim anderen (City Cross) keine Wanne anbringen könnte. Lt Internetseite von Emmaljunga sieht das aber anders aus .... welches Modell habt Ihr und - wenn ich fragen darf - dafür gezahlt (nur Wagen mit Sportsitz - kein Zubehör). Mich interessieren nur die Wagen mit 4 festen Lufträdern. Vlt. könnt Ihr mir ja helfen. Da mein Kind schon da ist brauche ich keine Tasche - würde die aber evtl dann später (für weitere Kinder) dazu kaufen ... das muss doch möglich sein (oder eben Wanne??) . Danke für Eure Hilfe !!!!!!!!!!

Beitrag von turmmariechen 27.04.11 - 18:47 Uhr

Einiges konnte ich mir jetzt doch selbst beantworten - dieser Mondial ist das Komplett Paket?? Da hat der Verkäufer sich wohl vertan?? Und noch eine Frage: Ich würd mir gern die Preise des Zubehörs ansehen - geht das irgendwo??? Und: nutzt Jemand den Geschwistersitz??? #danke !

Beitrag von deidamia 28.04.11 - 07:59 Uhr

Hallo!
Ich bin seit gestern stolze Besitzerin des Mondial in Creme Leatherette von Emmaljunga. Für diesen Kinderwagen habe ich 849.-€ bezahlt.
Dabei ist Babywanne und Sportaufsatz.
Was Du anscheinend nicht hast ist das echt gut beschriebene Heft von Emmaljunga. Das habe ich von meinem Händler bekommen.
Das beantwortet bis auf die Preise alle Antworten ;-)
Beim Mondial und Edge kannst Du aus vier unterschiedlichen Gestellen auswählen. Edge und Mondial haben beide Aufsätze (Babywanne und Sport) und sind sehr große Kinderwagen.
Dann gibt es noch die "City-Wagen". Sie sind etwas kleiner.
Da kannst Du glaub ich auch aus verschiedenen Gestellen auswählen.
Ich denke serienmäßig sind diese mit Sportaufsatz, wo Du die Wanne oder einen Quadrolift (Softtragetasche) dazukaufen kannst.
Ich habe mir für meinen auch noch den Quadrolift dazubestellt um ihn in die Babywanne reinzustellen... Für diesen habe ich noch 239.-€ bezahlt.
Allerdings ist mein Modell etwas teuer, da es dieser Kunstlederkinderwagen ist.
Ah... nur als Info... die Wickeltaschen sind auch eher teuer...
Die passende zu meinem Kinderwagen (Wickeltasche exklusiv) würde 129.-€ kosten.
Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen!
Schönen Tag noch!

Beitrag von turmmariechen 28.04.11 - 08:09 Uhr

Ja sogar sehr ! Danke :-)

Beitrag von co.co21 28.04.11 - 14:07 Uhr

Hallo,

ich kann dir bei den Wägen an sich nicht weiterhelfen, weil wir einen Emmaljunga Nitro City haben, aber komplett anderes Modell. Der ist übrigens mit Sportaufsatz und zusätzlich haben wir die feste Wanne.

Aber da wir demnächst wieder Nachwuchs bekommen, haben wir uns natürlich mit Geschwistersitz etc befasst.
Unsere Tochter ist 22 Monate wenn das Baby kommt und sitzt im gesamten recht wenig im Wagen, daher haben wir uns für das Buggy Board von Emmaljunga entschieden. Das hat 70 Euro gekostet.

Der Geschwistersitz an sich ist schon nicht schlecht, vorallem wenn das größere Kind noch sehr viel sitzt, hat aber meiner Meinung nach auch Nachteile:
- man kann ihn nicht auf der Wanne anbringen, sondern nur auf dem Sportaufsatz. Den kann man zwar bei fast allen Modellen auch komplett in Liegefläche machen, aber ich finde die Wanne irgendwie für Säuglinge am besten.
- Das hintere Kind (das Liegekind) liegt fast im Dunkeln, und sieht auch nicht wirklich was.
- Das Gewicht ist auf 15 kg begrenzt, und manche Kinder wiegen das ja schon recht früh.

Er passt übrigens auf diese Modelle:
* Edge Duo Combi
* Mondial Duo Combi
* Classic Sport
* NitroCity
* City Cross

LG Simone

Beitrag von turmmariechen 28.04.11 - 17:37 Uhr

Danke!

Beitrag von rike416 27.04.11 - 19:04 Uhr

Hallo Turmmariechen!
Wir haben uns nach einer Beratung im Geschäft für den City Cross entschieden. Der Unterschied zum Duo Edge ist, soweit ich weiß, nur die Größe. Der City Cross ist ein wenig kleiner. Aber alle Emmaljunga-Kinderwagen haben eine relativ große Wanne. Bei unserem Kauf war es so, dass zu dem City Cross immer der Sportaufsatz gehört, die Wanne muss man extra kaufen - also passt es mit Deiner Vorstellung.
Wir haben für den City Cross plus Wanne 780€ bezahlt, aber seit März sollen alle Kiwas teurer geworden sein...
Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen!
#winke
LG Rike mit "Momo" 28+6 #verliebt

Beitrag von turmmariechen 27.04.11 - 19:08 Uhr

Oh ja, vielen Dank !!! Und .... Alles Gute :-) . Im Laden heute hätte er 550 EUR gekostet aber nur mit Sportwagensitz - hört sich dann "ok" an .....

Beitrag von susasummer 27.04.11 - 22:45 Uhr

wir haben auch den city cross.er ist das leichteste modell.ich bin total zufrieden.
Auch mit größerem kind gut zu nutzen.
Lg julia

Beitrag von turmmariechen 28.04.11 - 08:10 Uhr

Danke ... aber da muss ich jetzt nochmal fragen ... hat er Lufträder??? Für mich sieht das im Internet nicht so aus??? Im Gegensatz zum "Classic Sport" .

Beitrag von susasummer 28.04.11 - 12:05 Uhr

er hat luftkammer räder.ich hab keinen vergleich zum wagen mit luftreifen,aber er fährt sich gut damit.im wald waren wir auch schon damit.
Lg julia