Bauchschmerzen von Salzstangen

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von maria1987 27.04.11 - 19:31 Uhr

Hallo zusammen,

ich bekomme von Salzstangen immer Bauch bzw. Magenschmerzen. War mir nie sicher, aber habs heute mal "getestet". Meine Tochter hatte Salzstangen und ich hab ein paar gegessen, nicht viele, 10 Stück oder so und ein paar Minuten später hatte ich wieder tierische Bauchschmerzen. Die sind dann manchmal so stark, dass ich nich grade stehen bzw. gehen kann.

Ist in Salzstangen irgendetwas drin, was man vllt nicht vertragen könnte? Habe schon gedacht wegen dem Salz, aber heut morgen hab ich ein Ei gegessen, was ich ja auch mit Salz bestreue .. mehr als auf einer Salzstange drauf ist ...

Hat hier jemand Ahnung??

lg Maria

Beitrag von schniefnase 28.04.11 - 08:35 Uhr

Hallo Maria!

Könnte sein, daß es an der Lauge auf den Salzstangen liegt!
Geht´s dir denn mit Brezen genauso?

Liebe Grüße!
Schniefnase

Beitrag von maria1987 28.04.11 - 13:09 Uhr

Hallo,

ja bei Brezeln bekomm ich das auch, aber nicht so extrem wie bei Salzstangen.

Dann denk ich mal, dass es davon kommt ..

Danke und lg Maria