Tauffrage...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von yvonnche31 27.04.11 - 20:33 Uhr

Hallo,

ich brauche mal Eure Meinug...unser Sohn wird im Mai getauft. Würdet Ihr Eurem Sohn ein Taufkleid anziehen, oder eher nicht?

Bei einem Mädchen wäre ich mir da sicher, aber bei einem Jungen?

Wie habt Ihr es gemacht, oder wie habt Ihr es vor?

Vielen Dank für Eure Antworten,

liebe Grüsse Yvonne #winke

Beitrag von schnucky666 27.04.11 - 20:42 Uhr

unser sohn wurde am ostersonntag getauft, mit knapp 7 Monaten und wir hatten zwar ein Taufkleid, allerdings haben wir das Noah nur kurz übergelegt. also eins angezogen hat er nicht bekommen.
Wenn du mal ebi amazon oder ebay schaust, da gibt es auch nur so Taufaufleger (so heißen die dinger), die sind auch nich ganz so teuer.
So ganz ohne fände ich schade, da dieses Taufkleid ja schon ein gewissen Sinn bei einer Taufe hat, aber letztendlich müsst ihr das selber entscheiden...
du kannst aber, wenn du keins kaufen willst, mal bei euerer Kirche nachfragen, die haben auch meist ein Taufaufleger die die zur Verfügung stellen.

Lg
Mone

Beitrag von hardcorezicke 27.04.11 - 20:42 Uhr

huhu

ich denke nicht,, aber es gibt so süße anzüge

LG

Beitrag von jessi201020 27.04.11 - 21:06 Uhr

meiner wird im August getauft und ich würde niemals auf die Idee kommen ihm ein Taufkleid anzuziehen#zitter#zitter

ES gibt doch soooooooo süsse Anzüge mit Fliege oder Krawatte zum Anklippsen....#verliebt



LG

Beitrag von miri83 27.04.11 - 21:07 Uhr

Wir lassen Milo auch am 22. Mai taufen und wir ziehen ihm kein Taufkleid an!

Beitrag von sacagawea 27.04.11 - 21:12 Uhr

Mein Sohn wurde am 02. April getauft und er hatte ein Taufkleid an. Das was ich vor 30 Jahren auch anhatte, nur eben mit blauem Band, statt rosa.
Beim 1. wickeln danach haben wir ihn aber wieder umgezogen, dann aber "normal" und nicht nen Anzug.

Ich fand das sehr schön. Neu und ohne Bezug dazu hätte ich ihm aber wohl auch sowas zum auflegen gekauft. Weiß gehört für mich irgendwie zur Taufe.

Beitrag von .ita. 27.04.11 - 21:13 Uhr

Sicher haben wir ein Taufkleid, das braucht es ja auch. Das Baby wird normal angezogen (in weiß, was besonders schönes), und bei der Taufe wird ihm das Taufkleid übergelegt. Das war bis jetzt bei jeder Taufe, auf der ich war, so. Gehört zum Ritus.

Taufkleider stammen noch aus einer Zeit, wo Kleider für Männer nichts ungewöhnliches waren (schau dir den Priester an...). Aber hier in Urbia wird immer gleich aufgeschrien, wenn Buben was anziehen sollen, das weiblich konnotiert wird ;-).

Beitrag von connie36 27.04.11 - 21:24 Uhr

hi
wir haben am sonntag taufe, habe meinem was von vertbaudet gekauft, ich werde dir den link mal reinsetzen....
habe gerade mal geschaut, finde es dort gar nimmer. es ist eine beige gestreifte leinen hose, mit einem naturfarbenen, ebenfalls leinenen hemd.
in grösse 68.
an der hose sind hosenträger dran. sieht total süss aus.
zur taufe selber, wird von der kirche ein taufkleid über unseren junior drübergelegt.
lg conny mit wurm, 13wochen alt

Beitrag von cat0890 27.04.11 - 21:30 Uhr

Huhu ^^

Mein kleiner wird Sonntag getauft und wir haben ihm einen süßen Anzug gekauft. #verliebt
Ich persönlich find es zwar als tradition ganz ok mit den Taufkleidern aber für meinem kleinen wollte ich das nicht so gerne.

LG Cat0890 + Kilian

Beitrag von ayla0401 28.04.11 - 00:01 Uhr

hallo yvonne

also ich habe meinen beiden jungs nen einfachen 2teiler gekauft der einfach und schlicht war aber denoch nach was aussahn.
die kids werden schon genug gewält an dem hohen tag ihrer taufe da muß man sie nicht noch in einen anzugstecken oder in nen kleidchen .


sorry ich bin zwar gläubig aber den neumodichen kram aus unserer zeit mus mann nu wircklich mit machen .
die taufe wurde ursprünglich nur an erwachsenen volzogen erst spät ( im 16ten jahundert) wurde dann die taufe an kindern und säuglingen durchgeführt . und die kirche gab das taufkleid und legte es dem täufling auf .

ich hoffe du bist nun schlauer

lg ayla

Beitrag von phoenixe84 28.04.11 - 10:32 Uhr

Wir hatten letzten Sonntag Taufe und Luca hatte einen Taufanzug an...
Den hier: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=360358763599&var=630013227626&ssPageName=STRK:MEWNX:IT

Alle Gäste fanden den Anzug super süß!!!

Beitrag von yvonnche31 29.04.11 - 13:15 Uhr

Hallo Ihr alle,

vielen Dank für Eure zahlreichen Antworten!

Habe so ein Meinungsbild bekommen.

DANKE :-D

Liebe Grüsse Yvonne;-)