ES+12 wer noch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von theresia007 27.04.11 - 21:59 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/935096/577523
wer ist noch dabei?
sst heute war negativ,
personastäbchen nehme ich zum orakeln:-p
zeigten gestern fast gleiche striche an und heute beide gleich.ich weiß hat nix zu sagen;-)
lg theresia

Beitrag von kiezematze83 27.04.11 - 22:10 Uhr

Ich! Allerdings ohne Zyklusblatt, weil ich im 1.ÜZ bin. Habe bisher nicht hormonell, sondern mt Persona verhütet und hoffe sooo, dass es geklappt hat. Ein Ovutest hat heute ganz leicht einen zweiten Strich angezeigt... soviel zu Thema orakeln.... :-p

Merkst du irgendetwas? Mein NMT ist Sonntag... #zitter und mein Busen spannt (habe ich aber auch immer als PMS), ordentlich Bauchziehen habe ich auch ab und an. Gestern abend war ich mir schon ganz sicher, dass meine Mens kommt... und mir ist immer wieder schlecht, meistens sobald ich etwas gegessen habe. :-( Bin aber auch top im hypochondern #schmoll und außer meiner Übelkeit könnte alles auch PMS sein.

Beitrag von theresia007 27.04.11 - 22:16 Uhr

ja ich habe bestimmt auch PMS. Brust aua,ziehen im Unterbauch und ständig ist mir schwindelig.
na dann orakeln wir morgen einfach weiter#rofl

Beitrag von kiezematze83 27.04.11 - 22:21 Uhr


Völlig albern, als ob man als erwachsene Frau nicht in der Lage wäre vier Tage Geduld zu haben. Aber ich denke ständig daran. Ob das aufhört, wenn man endlich ss ist?! Ich komme mir so blöd vor, als ich heute mit dem LH-Test abwechselnd unterm Fenster und unterm Neonlicht rumgefuhrwerkt habe. #rofl

Orakelt man mit Morgenurin eigentlich besser als mittags?

Beitrag von chiccy283 27.04.11 - 22:25 Uhr

Orakeln soll man NUR mit Morgenurin ;-)

Beitrag von kiezematze83 27.04.11 - 22:28 Uhr

Na ja, weil die hcg-Konzentration dann am höchsten ist, oder? Hatte aber auch heute mittags eine schwache Linie... vermutlich wäre die morgens (mit Morgenurin) einfach stärker gewesen, oder?! Sorry, bin mit diesen ganzen Tests und Hormongeschichten noch ziemlich grün hinter den Ohren... #kratz

Beitrag von theresia007 27.04.11 - 22:46 Uhr

ich orakel mit dem morgenurin,danach ist hcg ja nicht mehr so konzentriert

Beitrag von daiwelchen 27.04.11 - 23:44 Uhr

Hallo
da müsste ich doch eigentlich auch zugehören :-)

Müsste auch bei ES +12 sein (wenn ich nicht falsch gerechnet hab);-)

Habe bisher noch keinen SST gemacht da ich etwas angst habe er könne schon weider Negativ sein.
Habe jetzt seit 3 Tagen orakelt und hatte dreimal innerhalb von wenigen Sekunden zwei sehr starke Striche auf dem Ovu test. hoffe es sagt was aus :-)
Habe zusätzlich auch so ein Spannen im Bauch seit einigen Tagen und Morgenübelkeit aber vielleicht bilde ich mir das auch nur ein ;-)

LG
Wünsche dir ganz doll viel Glück #klee
#winke