Rosa Schleim, Einnistungsblutung, Persona falsch??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sinsiria 27.04.11 - 22:04 Uhr

Ähm, Mädels..

ich hatte grad so rosa/roten Schleim am Toipapier...bin am ZT 26, eigentlich sind meine Zyklen immer so 30-32 Tage lang..

Hab die letzten Tage keine Tempi mehr gemessen, da für mich nur der ES wichtig war (hibble zur Zeit nicht und hatten um ES-Zeit rum CI gemacht) und ich eh krank bin.
Ich wünsche mir ein Kind, aber nachdem es im letzten Zyklus nicht geklappt hat, wollten wir nun erst in 4 Monaten wieder mit üben anfangen, damit das Baby eher in der warmen Saison auf die Welt kommt.

Meint ihr das ist ne Einnistungsblutung? Kann der ES schon vor der ersten höheren Messung (ZT 15) gewesen sein und das Bienchen (unverhütet) vom 9. ZT noch gereicht haben?? #schock
Persona hat mir den ES erst an Tag 16 & 17 angezeigt.


https://www.mynfp.de/display/view/6khhv6apyciw/

Lg

Beitrag von susanne2011 27.04.11 - 22:11 Uhr

Sieht so aus als hättest du am ZT 17 ES gehabt, somit könnte es eine Einnistungsblutung sein.viel#klee

Beitrag von sinsiria 27.04.11 - 22:13 Uhr


Wieso erst am ZT 17? Da zeigt NFP ja nicht mal mehr den gelben Bereich an. Und in der Zeit hatten wir nur mit CI Sex...ich weiß dass es nicht 100% Verhütung ist, aber nach den neuen Studien soll ja im Lusttropfen kein Sperma enthalten sein, wenn der Mann zuvor noch keinen Erguss hatte..?