och nö streifen über streifen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von erbse2011 27.04.11 - 22:22 Uhr

och mädels ich grieg hier noch ne voll meise.
mein bauch schaut aus wie ne kartenlandschaft.
die streifen kringeln sich still und heimlich um den bauchnabel rum. kein witz der bauchnabel ist so ca 5 cm ringsrum verschont geblieben und ausen rum streifen über streifen.
man könnte echt ein bild drum malen.

und wenns nur das ist, meine oberschenkel bekommen auch langsam kleine minis und ich hab komischerweise auch am schambein welche O.o wie die da hin kommen frag ich mich.
ja und dann noch heute beim duschen habe ich an meine möpschen unten auch welche gefunden die sich still und heilich da verkrochen haben.

gehn die auch alle wieder weg oder renn ich mein leben wie ein streifenhörnchen rum.
ich creme und öle schon wie doof aber ich habs jetzt langsam aufgegeben. besser wird da nix mehr.

Beitrag von wartemama 27.04.11 - 22:25 Uhr

Sie werden nie wieder ganz verschwinden.... sie verblassen aber mit der Zeit. Vielleicht tröstet es Dich ein wenig, daß Du nicht die einzige Frau mit diesem Problem bist.

LG wartemama

Beitrag von mariele80 27.04.11 - 23:04 Uhr

Meine sieht man nur noch ganz schwach. Mach Dir keinen Kopf...#liebdrueck

Beitrag von lorelai84 27.04.11 - 23:58 Uhr

Seit wann hast du die?
Bei deinem bild aus der 26 ssw sind auch schon welche zu sehen stimmts?

Also ich hab die bei der ersten SS bekommen! Find sie nicht schlimm!
Meine sind weiß!

Man sieht sie kaum noch und ich bin weder bei meinem sohn noch jetzt noch stärker gerissen!

Beitrag von mama-engel 28.04.11 - 04:25 Uhr

Guten Morgen!

Ja,die "gehen weg" bzw.werden zu silbrigen streifen,die man kaum sieht.

Ich bin jetzt 16.SSW und sieh dir mal in meiner VK meinen Bauch an -.- Wo soll das hinführen?

Leider kann man da nix machen :( Cremen und Ölen ist schön und gut,aber die Haut reisst,weil das Bindegewebe zu schwach ist....


Mach dir keinen Kopf,für einen süßen kleinen Fratz kann man doch ein paar Streifchen kassieren :P

lg Engel und Rambo 15+0