Hallo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kaffeeknuddel 28.04.11 - 07:40 Uhr

Also laut Mutterpass bin ich heute in der30 Woche
laut ultrallschall vom 18.04 war ich da schon in der 30 woche
habe seit kruzen immer wider in 5-15 min abstand bauchschmertzen . Dann ging es mal gut gestern abend um 19.45 uhr fing es wider an und sie gehen nicht weg . Können das schon wehn sein

Beitrag von ladyfenja 28.04.11 - 07:49 Uhr

in der 30. ssw sind es wohl die vohr oder übungs wehen die wirst du öffters haben :-) das aber völlig ok so lange sie nicht viel stärker werden in abständen von 4 minuten kommen und du zustätzlich nen blasen sprung bekommst ;-)

wenn du unsicher bist geh zum FA und die hören mal was der wehenschreiber sagt und wie es deinem mäuschen geht :-) das ist besser als verunsichert den kopf zu verlieren .