Frust und Test und ach..überhaupt. Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nina.dec1985 28.04.11 - 07:45 Uhr

Guten morgen Mädels,

habe heute morgen (mal wieder) getestet und hoppla...nach 5 Minuten (so wie in der Beschreibung) ist eine zweite Linie aufgetaucht (10er Test). Soooo, mein Problem ist jetzt nur das die zweite Linie nur halb so dick ist wie die Kontrolllinie ?!?!?! Habe leider diesen Monat kein Zyklusblatt geführt, haben aber relativ viel geherzelt :-) Ich habe null Anzeichen und erwarte daher eher mal die Mens...ach was weiß ich, ich bin so durcheinander, will mich auch noch nicht freuen, da ich dann sicherlich morgen früh wieder negativ teste *heul* wir üben schon über 2 Jahre!

ach man, ich weiß ihr könnt mir nicht helfen, wollte es nur mal loswerden, meinen Mann kann ich grad leider nicht anrufen!

Schönen erfolgreichen Tag euch noch!
Nina

Beitrag von chestershiva 28.04.11 - 07:47 Uhr

Guten Morgen,

ich kann dich verstehen, wir üben auch schon über 2 Jahre..
Magst du ein Foto von dem Test machen? *gg*

LG #winke

Beitrag von nina.dec1985 28.04.11 - 07:48 Uhr

die Idee hatte ich auch schon, zu allem Übel finde ich unseren Foto nicht!!! aaaaargh, dieser Tag fängt echt blöd an!!!

Aber die Linie geht von oben bis unten ganz "normal" durch, aber halt nur halb so dick :-(

Beitrag von chestershiva 28.04.11 - 07:50 Uhr

Also man sagt ja, Linie ist Linie :-)

Schon mal ein leises Herzlichen Glückwunsch, wünsche es dir sehr.

Falls du was zum fotografieren findest, lass es mich wissen, würde es gerne sehen =)

LG

Beitrag von nina.dec1985 28.04.11 - 07:52 Uhr

Danke, lieb von dir!

Ihr übt auch schon so lange? Weißt du woran es liegt? Bei uns liegt es an den Schwimmern von meinem Mann! Aber er hat diesen Monat ganz fleißig ganz viele Nahrungsergänzungsmittel genommen um sie auf Trab zu bringen!

Ich werde morgen früh nochmal testen um mir dann mal wieder das negative Ergebnis abzuholen *lol* ach mensch, man muss es einfachmit Humor nehmen, sonst geht man daran kaputt!!

Beitrag von sommerpica 28.04.11 - 07:52 Uhr

huhu nina... verstehe deinen ärger. diese ungewissheit ist immer doof. was für einen test hast du denn verwendet? ich hatte sowas mal bei nem billig-streifen-test von ebay und der war leider nicht positiv... ja und letzten monat mit nem 10ner presense:-[ (siehe Bild in meiner VK) ich finde sowas ne frechheit!!! wünsch dir mehr glück!!!#winke LG PICA

Beitrag von nina.dec1985 28.04.11 - 08:19 Uhr

oha..na da weiß ich ja jetzt das ich auch nicht wirklich positiv hatte, denn das war auch einer von ebay #klatsch
One Step Schwangerschaftstest :-(
hm schade...

Beitrag von sommerpica 28.04.11 - 08:32 Uhr

Hey kopf hoch!!! es muss ja nicht sein dass es bei dir genausoist!!! viel glück#klee:-)#klee:-)#klee:-)#klee