Crinone nehmen? normal? mach mir Gedanken

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tobiinlove 28.04.11 - 08:14 Uhr

guten morgen ihr lieben.

War gestern in der Kinderwunschklinik zum US und Blutabnahme.
Und wurde dort dirket zum FA entlassen.
Herzchen hat geschlagen und unser Krümel ist knapp 1 cm groß.
bin heute 7+1. und spontan schwanger geworden, also keine Ivf oder sonstiges.....
Jetzt kam überraschend ein Anruf: Ich muss noch 2 Wochen Crinone nehmen? hä wieso?
ich hab gefragt ob was nicht passt. Doch alles ok, nur zur Unterstützung des Gelbkörperhormons--
ich kapiers nicht. Wieso denn wenn alles passt?


Hilfe #zitter

Beitrag von sabstar 28.04.11 - 08:26 Uhr


Hi,

glaub mir das ist total normal!

Ich wurde auch durch eine ICSI schwanger und bin heute in der 14 SSW.
Sogar meine FA hat mir Utrogest verschrieben, dass ich diese Woche auch noch nehmen soll (3x1). Und bei uns ist auch alles in bester Ordnung!
Progesteron unterstützt den Erhalt der Schwangerschaft!

LG
Sabbi

Beitrag von tobiinlove 28.04.11 - 08:28 Uhr

auch bei Spontanen Schwangerschaften??

Beitrag von sabstar 28.04.11 - 08:36 Uhr


Ja auch bei normalen SS wird Progesteron gerne verschrieben.
Habe ich schon oft im Internet gelesen. Meine FÄ handhabt das auch so.

Mein Gelblörperhormon (Progesteron) ist mittlerweile laut Blutabnahme so hoch, dass meine FÄ auf Wolke 7 schwebt und von meinen Blutergebnissen schwärmt hihi. Also mache dir nicht so einen Kopf, ok?

LG
Sabbi

Beitrag von candis84 28.04.11 - 08:32 Uhr

Guten Morgen,

ich war auch in Behandlung in einer KIWU- Kilinik und bin dann auch überraschend #schwanger geworden. Bei mir wurde die #schwangerschaft in der 5. Woche festgestellt und ab da musste ich Crinone nehmen bis zur 12. ssw, da ich Utrogest aufgrund des inhaltenden Erdnussöls nicht vertrage. Crinone dient nur zur Unterstützung des Gelbkörperhormons.

Besteht denn bei dir Hinweis auf eine Gelbkörperschwäche?

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Lg candis84 mit #ei 17. ssw und ihre #stern#stern#stern

Beitrag von tobiinlove 28.04.11 - 08:36 Uhr

von einer Gelbkörperschwäche weiß ich nix.
Sie sagte es sei alles ok. Gelbkörperschwäche hat man doch bei zu kurzen Zyklen oder? Hatte eher zu lange....

Beitrag von candis84 28.04.11 - 08:43 Uhr

also bei mir gab es auch keinen bestimmten Hinweis auf eine Gelbkörperschwäche. Aber selbst wenn du es nimmst, kann nix passieren, denn es ist nur zur Vorbeugung.

lg candis