Wie oft sollte man...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von timpaula 28.04.11 - 08:34 Uhr

das Baby den Tag über spüren?

ich bin in der 23 ssw und seit gestern, spüre ich mein baby kaum noch... und heute morgen noch gar nicht!
ich bin der meinung, das war sonst nicht so, also ich habe es zu bestimmten zeiten intensiver und öfter gespürt!

freue mich über erfahrungsberichte!

lg Susi#winke

Beitrag von johannab. 28.04.11 - 08:35 Uhr

ich denke, da gibt es keinen Richtwert. Mal spürt man es gar nicht und mal fast durch gehend, ist zumindest bei mir so. In Wachstumszeiten bewegt es sich eher weniger. ;-)

Beitrag von isi1709 28.04.11 - 08:36 Uhr

Hi,

wenn die würmchen wieder wachsen bewegen sie sich oft gar nicht oder nur kaum. Vlt. macht dein Kleines ja grad nen Wachstumsschub.

LG

Isabel

Beitrag von mausi111980 28.04.11 - 09:20 Uhr

Hallo Susi



ich bin heute in der 25.SSW und habe mein Baby heut auch noch nicht gespürt und gestern nur ganz wenig! Ich denke das Freddi wieder wächst und deshalb nicht so aktiv ist.
Mache mir nicht so viele Gedanken, denn es wird schon alles gut gehen. Bin ein positiv denkender Mensch.
Aber es gibt keine Richtwerte, denn jedes Baby ist anders.






LG Mandy mit Freddi inside 24+0