UL-ziehen, 22.ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bambi4486 28.04.11 - 09:34 Uhr

guten morgen mädels

ich bin heute bei 21+0 angekommen. gestern abend, als ich vom sofa aufstand, hatte ich plötzlich so heftiges unterleibziehen. bin dann schlafen gegangen. heute morgen war das immer noch da, nicht mehr so stark, aber spürbar.
mein baby war bei 19+6 schon 26cm gross. kann das jetzt doch wieder ein grosser wachstumsschub sein? sind das die bänder, die ich so merke?
muss vielleicht noch dazu sagen, dass mein kleiner gestern abend sehr aktiv war, hab ihn sicher 2h am stück gespürt #verliebt

wer kennt das auch?
ich bin noch nie so weit in der ss gekommen. wäre froh um erfahrungsberichte.
schonmal vielen dank und einen schönen tag

bambi mit #baby -boy 22.ssw

Beitrag von blair1304 28.04.11 - 09:46 Uhr

Hi Bambi,

ja das kenn ich - hatte ich vorgestern.
Ich denke schon, dass das normal ist. Bei Finn hatte ich das auch, weiß allerdings nicht mehr genau, in welcher SSw.

Mein kleines ist auch sehr aktiv zur Zeit, bin schon echt gespannt morgen auf die FD.

So, nun lehn Dich zurück und lass es Dir gutgehen!

LG kathrin - auch heute 21+0 *gg*

Beitrag von bambi4486 28.04.11 - 09:51 Uhr

ok, danke für deine antwort. dann bin ich ja gleich wieder ein wenig beruhigt :-) muss nächste woche eh mal bei meiner fä anrufen, die ist jetzt in den ferien. bruache dringend kompressionsstrümpfe :-(

falls du das moren mal bei deiner fä ansprechen würdest, könntest mir dann bescheid geben? wär echt lieb!

wür mich gern zurück lehnen...muss jetzt aber bald los zur arbeit und komm dann irgendwann um 22:00 oder so wieder nach hause....#schwitz

geniess den tag und alles gute
#winke

Beitrag von blair1304 28.04.11 - 09:56 Uhr

Ja ich frag morgen mal, kein Problem.

Und ja, die Strümpfe brauch ich auch #schock...geh ja zum Aqua-Fitness und der Gewichtsunterschied vorher-nachher sind immer ca. 3 kg #schwitz

Beitrag von winter2010 28.04.11 - 09:50 Uhr

Hallo Bambi,

es gibt Tage da hab ich auch zeitweise solche Schmerzen wie du sie beschrieben hast. Hatte beim letzten Termin meine FÄ darauf angesprochen und sie meinte das sei völlig normal. Solle bei solchen Beschwerden Magnesium einnehmen, was mir auch wirklich gut hilft.

Ganz liebe Grüße Winterfrau mit #stern und Tobias Theo 28. SSW. #ei

Beitrag von bambi4486 28.04.11 - 09:52 Uhr

hallo

ok, danke dir viel mals.
magnesium nehm ich so oder so...woh oder übel ;-) mag das zeug nicht...brrr....

alles gute