Was für eine schlimme Nacht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von elfchen84 28.04.11 - 10:08 Uhr

Das es mit meiner Übelkeit und Brecherei vorbei ist, hab ich wohl umsonst gehofft...
Die Nacht war wieder der Horror..#zitter
Musste alle 2h raus und brechen :-( Und vorallem immer nur so gelbe Flüssigkeit, hab da richtige Magenschmerzen bekommen..
Zum Glück hab ich heut Termin beim FA da werd ich das mal ansprechen, die muss mir iwas verschreiben...
Hatte das von jemand auch mit der gelben Flüssigkeit/Schleim?

Lg

Beitrag von verdania 28.04.11 - 10:10 Uhr

Hey,
wenn du auf leeren Magen erbrochen hast, kann die gelbe Flüssigkeit/Schleim, Gallensaft sein. Schmeckt sehr bitter und brennt in der Speiseröhre. Sehr unangenehm.
Lg Verdania 35.ssw

Beitrag von elfchen84 28.04.11 - 10:12 Uhr

ja, erst kam mein Abendbrot raus und dann wie gesagt nach und nach diese Flüssigkeit...:-(

Beitrag von jenny-su-1987 28.04.11 - 10:12 Uhr

Ja so ging es mir auch fast 4 furchtbare Monate,jede nacht im Stunden takt aufstehen und brechen...
am Tag sowieso....und geholfen hat NIX!!!!!!!!!!!!

Das gelbe ist Magensäure,die hat mir übrigens so die Spiseröhre verätzt das ich irgentwann auch angefangen habe Blut zu brechen......:-(

jetzt hat das gott sei dank aufgehört aber vorher konnt ich machen was ich wollte....nichts ging#sorry

Beitrag von elfchen84 28.04.11 - 10:13 Uhr

Oh weh.. ja ich hab da echt Angst das da was verätzt wird...
Es muss doch was geben wo diese Säure etwas unterbindet ...

Beitrag von jenny-su-1987 28.04.11 - 10:15 Uhr

was du auf jeden Fall versuchen solltst sind Heilerde Kapseln,die binden die Säure!!!

Am besten sofort zur Apotheke oder Reformhaus und holen,alles andere kann man vergessen.....

Jogurt lindert auch was den schmerz und legt sich schützend um die Maugenschleimhaut!

Gute besserung