Meine Maus (10Wochen) hat ein Megakolon kennt das jemand?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kathrinsche1 28.04.11 - 10:24 Uhr

Hallo Mädels,
meine kleine hat momentan immer probleme mit dem trinken hat teilweise nur 400-500ml geschafft. War dann bei KiA und dachte erst sie hat was mit dem Magen z.B. Reflux oder so.

Aber beim Ultraschall hat er festgestellt das die kleine ein Megakolon hat. Sehr viel harter Stuhl hat sich im Enddarm angesammelt, kann man sich vorstellen wie Hamsterbacken links und rechts in der Tasche der harte Stuhl und in der Mitte kommt der normale weiche Stuhl durch und nimmt aber den harten Stuhl nicht mit raus. Der harte Stuhl gährt so vor sich hin das sie auch immer mal wieder richtig doll Bauchweh hat und dann ordentlich pupsen muss. Das drückt anscheinend sehr auf den Enddarm das sie nicht wirklich lust zu trinken hat.
Das Megakolon soll sich auch wieder zu einem normalen Darm zurückbilden wenn der ganzo harte Stuhl wieder draußen ist. Ich hoffe meine kleine Maus schafft es bald diesen los zuwerden sie tut mir unendlich leid wenn sie ihr "weiches Geschäft" verrichtet aber dann immer noch weiterdrückt und das harte Zeug nicht loswird :-(

Jetzt muss ich ihr 3 mal täglich Babylax geben aber leider hat sich seit gestern noch nix getan der harte Stuhl will einfach nicht raus. Laut KiA brauch ich mir keine Sorgen machen (ha ha welche Mutter macht sich denn da keine Sorgen)

Kennt das jemand und kann mit mir ein paar Erfahrungen austauschen? Würde mich wirklich interessieren

Grüßle Kathrinsche mit klein Hannah

Beitrag von schnuffi24 28.04.11 - 12:22 Uhr

meine kleine ist auch so alt und trinkt auch nicht mehr am tag mein kia hat gesagt so lange sie zu nimmt ist die menge ok
und was soll das babylax machen???