Wann erste Kindsbewegungen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von filou1979 28.04.11 - 10:54 Uhr

Ich bin ab morgen in der 15. SSW und frage mich, ab wann ich als Erstgebärende (saublödes Wort!) die ersten Bewegungen wahrnehmen kann?!

Wann war das bei euch?

Ich kann es kaum erwarten und freue mich jetzt schon extrem auf den Moment!!!

Beitrag von rosalie84 28.04.11 - 10:59 Uhr

Huhuuu!! #winke

Habe ab der 18.SSW das Kleine gespürt, bin jetzt 21.SSW und es wird immer intensiver!

Aber das ist ja bei jeder Frau unterschiedlich!!

GLG
rosalie #liebdrueck

Beitrag von craxsnet 28.04.11 - 11:00 Uhr

Huhuu.... #winke

Also ich hatte es damals das erste Malö in der 21 SSW gemerkt. Ziemlich spät, glaub ich.
Und dann richtig ab der 25SSW, da konnte mein Mann dann auch von aussen alles spüren! #verliebt
Bei der 2ten SS hab ich es schon so ab der16/17 SSW gemerkt!

Wünsch Dir ne schöne Kugelzeit, genieße sie, sie ist zuuuuu schnell vorbei!

LG

Beitrag von filou1979 28.04.11 - 11:02 Uhr

Macht das einen Unterschied, ob man schlanker oder dicker ist?

Ich habe normalerweise einen flachen Bauch, so langsam wölbt er sich natürlich. Aber bin eher von der schlanken Fraktion.

Beitrag von craxsnet 28.04.11 - 11:36 Uhr

Gute Frage #schein
Ich weiß es nicht genau, ich denke mal das bei einer schlankeren Frau man auch früher was von aussen spüren kann. Von innen denke ich, ist es gleich, ob schlank oder etwas dicklicher.
Ich selber gehör auch eher zu den schlankeren, obwohl ich bei meiner letzten SS über 30 kg zugenommen hatte :-[ Ich kann dir nur eins sagen, lass es nicht dazu kommen, ich könnt mir immernoch dafür rechts und links eine klatschen #klatsch
Also, ich hoff ma dass du so schnell wie möglich dein kleines spüren wirst... #pro

Tschüssi #winke

Beitrag von kecke77 28.04.11 - 11:09 Uhr

Hallo,

ich glaube, das hängt zum Einen davon ab, ob man eine Vorder- oder Hinterwandplazenta hat (bei einer VWP spürt man das Baby erst später). Zum Anderen hängt es auch davon ab, wie sensibel deine Bauchnerven sind oder wie deine Körperwahrnehmung ist.

In meiner 1.SS habe ich mein Baby ab der 18. SSW gespürt, ab der 20. Woche hat mein Mann es auch von außen gespürt #herzlich

LG,
Kecke

Beitrag von maddy122 28.04.11 - 11:58 Uhr

Hallo das ist echt unterschiedlich :)

Ich bin dick u hab noch ne vorderwandplazenta habe erst in der 21 woche das Krümel richtig wahrgenommen :)

Aber drück dir die Daumen das es bei dir nicht soooo lange dauert,
ist auf jedenfall ein unbeschreibliches Gefühl